La Perla Parfum

Die Farbe Schwarz. Das ist das Kennzeichen bei La Perla und ist somit Pflichtprogramm der Marke, welchen ihren Ursprung edlen Dessous hatte. Die exklusive Handschrift des Unternehmens trägt auch die Oberbekleidung der Extraklasse. So werden starre gestrickte Oberteile des Öfteren einfach mit Spitze oder auch Chiffon verziert um den Kontrast zu verdeutlichen. Ebenfalls weitere Prunkstücke in der Damenkollektion sind Hosenanzüge mit taillierter Jacke und leichter Marlene-Hose, wie auch edel drapierte Kleider aus Seide. Ideen und Träume sind die Welt von La welche durch Farben und Stoffe, Linien und Kurven verwirklicht werden und immer wieder aufs Neue überraschen. Die Marke selbst ist die sinnliche Manifestation purer Weiblichkeit und bietet auch mit seiner Duftkreation ein ganz besonderes Erlebnis.

Parfum-Produkte von La Perla

Wussten Sie schon?

La Perla Parfum – bezaubernd und mystisch

Schwarz – diese Uni-Farbe ist gleichsam das Markenzeichen von La Perla Parfum und verweist auf den eigentlichen Ursprung dieses Duftwassers. La Perla entfaltet seine unverkennbare Handschrift direkt auf dem Glasflacon und nicht zuletzt im charakteristischen Duft. Die eigentliche Heimat von La Perla Parfum ist das italienische Bologna. Dort hat Ada Masotti im Jahre 1954 La Perla als Modemarke gegründet und sich zunächst durch seine einzigartige und hochwertige Tradition der Seidenverarbeitung durchgesetzt. Erotische und aufwändige Unterwäsche wurde schnell zum Markenzeichen, sodass sich dieses Unternehmen von dem einstigen kleinen Traditionshaus hin zu einer internationalen Marke mit Tausenden von Mitarbeitern entwickelt hat. Bademode, Unterwäsche und erotische Kleidungsstücke stellen eine Basis von La Perla. Schon bald sollte in den Boutiquen von La Perla nicht nur die seidene Bekleidung im Vordergrund stehen, sondern auch die passenden Duftessenzen.

La Perla Parfum gelingt es auf Anhieb, das Interesse und die Nasen der Frauen, aber auch der Herren zu begeistern. Dieses erfolgreiche Unternehmen und La Perla Parfum wurden zwar nach Deutschland verkauft, dennoch befindet sich immer noch der Modeschöpfer Alberto an der Spitze der Kreativen und verleiht den Düften seine ganz persönliche Handschrift.

In den Duftkollektionen von La Perla Parfum haben Sie die Auswahl zwischen diesen Duftwassern:

  • La Perla Divina,
  • La Perla J´Aime,
  • La Perla in Rosa,
  • La perla Just Precious,
  • La Perla Divina Silver Edition,
  • La Perla J`Aime La Nuit und
  • La Perla J´Aime Les Fleurs.

Erfrischend und blumig – La Perla Eau de Toilette

Letzteres ist ein edles und zugleich feminines Eau de Toilette, das in einem 100 ml-, 50 ml- und 30 ml- Flakon verfügbar ist. Es begeistert in der Kopfnote mit Apfel, Freesie, Veilchen und erfrischender Grapefruit. In seinem Herz setzen sich Pfirsich, Weißdorn und Pfingstrose durch und im Grund Moschus und Ambra, sowie Sandelholz. Dieses Duftwasser ist 2008 erschienen und bedeutet in der Übersetzung: „Ich liebe Blumen“. Jeder, der schon einmal an diesem Duftwasser geschnuppert hat, dürfte erkennen, woher diese Bezeichnung rührt. Einmal auf der Haut aufgetragen - entfalten sich sofort die duftenden Blätter des Veilchens und vereinen sich mit einem köstlich saftigen Apfel und erfrischender Grapefruit. Es handelt sich hierbei um eine außergewöhnlich verführerische Komposition aus edlen Inhaltsstoffen und natürlichen Duftessenzen, die tausende Nasen verzaubert haben. Nicht nur gestandene Frauen, auch junge Mädchen genießen die Düfte von La Perla, die es schaffen, die unterschiedlichen Charaktereigenschaften in Szene zu setzen.

Werfen Sie in diesem Zusammenhang auch einen Blick auf die folgenden Duftwasser und edlen Parfums:

  • Paco Rabanne,
  • Estee Lauder,
  • Marlies Möller.
  • Giorgio Armani,
  • Paul Gaultier,
  • Dolce Gabbana,
  • Prada Puma,
  • Lauder Etro,
  • Viktor Rolf und
  • Givenchy Gucci.

Das Eau de Parfum von J’Aime verzückt für einen 100 ml Grundpreis von 35,43 € als ein Duft, der im Kopf durch Pfeffer, Litschi und Bergamotte zuallererst in die Nase steigt und sich im Herzen mit Jasmin, Seerose und Himbeere nachhaltig festsetzt. Dieser Duft wurde 2007 entwickelt und herausgebracht, vor allen Dingen für die romantischen Seelen, die sich im Grunde nach Bernstein, Moschus und Karamell sehnen. Diese Komposition gilt als besonders gelungen - nicht zuletzt aufgrund des lieblichen Obstes und der wunderschönen Blumen, die sich in dem attraktiven Flacon für Größeres bereithalten.

La Perla – betörender Charme Italiens

Dieser Duftcocktail ist für jede Jahreszeit geeignet und setzt immer wieder neue Trends, ohne dabei die Gefahr von Vergänglichkeit in sich zu bergen. Besonders ausdrucksstark ist in diesem Profil der pikante und scharfe Pfeffer, der die duftenden Essenzen von Seerose, Himbeere und Jasmin zu unterstreichen weiß. Es ist die Kombination aus Obst und wärmenden Noten, die bei jungen Mädchen, aber auch bei gestandenen, reifen Frauen gut ankommen. Spüren Sie den italienischen Charme, wenn Sie zum ersten Mal den gläsernen Flacon öffnen, um den Duftessenzen den nötigen Raum zu verleihen, den Sie brauchen, um ihre volle Wirkung zu entfalten? Dann sollten Sie nicht länger warten und es auf einen Versuch ankommen lassen. La Perla Eau de Parfum wird es Ihnen danken und für unvergessliche Duftmomente sorgen.