Ergebnisse filtern
Hersteller
Duftrichtung
Charakter
Für wen
Preisspanne

Diese Kategorie enthält 1 Artikel von CHANEL


Kokos Parfum

294
4,5/5 basierend auf allen Bewertungen

Kokos Parfum – exotische Sinnlichkeit mit feiner Süße

Kokosdüfte erinnern an exotische Länder. Sie duften leicht süßlich, cremig und frisch. Der typische Geruch der Kokosnuss und des Kokoswassers machen Appetit und gute Laune. Oft genügen schon feine Anklänge in einem Kokos Parfum, um diese Frische und Lebendigkeit zu transportieren. Die pflegenden und duftenden Inhaltsstoffe werden in der Heimat der Kokospalme schon seit unzähligen Generationen für kosmetische Zwecke verwendet.

Als perfekte Begleiter des Duftes in einem Kokos-Parfum eignen sich fruchtige und blumige Duftnoten. Dabei bevorzugen die Parfümeure häufig exotische Sorten wie Zitrusfrüchte, Jasmin, Ylang Ylang oder Patchouli. Auch holzige, mineralische und würzige Duftnoten können ein Kokos-Parfum mit ihren interessanten Kontrasten bereichern. Am besten passt Vanille zu Kokos-Düften, die im Zusammenspiel mit diesem exklusiven Gewürz eine faszinierende Verwandlung zeigen.

Damendüfte mit einem exotischen Hauch von Kokos

Kokos-Duft verleiht dem spektakulären MUGLER Eau de Parfum Goddess Alien einen exotischen Touch, der die raffinierte Komposition mit weichen, cremigen Noten bereichert. Dieser Damenduft ist eine Hommage an die Schönheit der Frau. Das Parfum mit Kokos und Vanille, Bergamotte und Jasmin verleiht der Trägerin eine göttliche Aura und stärkt mit seinen fruchtigen und blumigen Komponenten die Lebensfreude.

Beim Maison Margiela Replica Eau de Toilette Beach Walk bildet der Duft nach Kokos und Kokosmilch eine entzückende Basisnote, die von frischen Komponenten wie Bergamotte, Zitrone und rosa Pfeffer umschmeichelt wird. Feminine Aspekte werden durch sinnlichen Ylang Ylang und animalischen Moschus verstärkt. Dieses Kokos Parfum für Damen lässt Erinnerungen an einen Tag am Meer aufkommen. Frische, cremige Nuancen wecken die Sehnsucht nach der Karibik mit ihren zauberhaften Stränden und dem pulsierenden Leben in der Nacht.

Die Düfte von Kokos und Vanille sind wie füreinander geschaffen und harmonieren miteinander, wie es kaum andere Noten zeigen. Dieses Paar wird daher nicht umsonst bevorzugt für weiche, liebliche und betörende Parfumkreationen verwendet. Ein großartiges Parfum mit Kokos und Vanille ist das Eau de Toilette Vanille et Coco von E. Coudray. Sein beschwingter Sommerduft erhält mit zarten Nuancen von Jasmin, Orange, Lavendel, Anis und Tonkabohne eine faszinierende Vielfalt, die sich perfekt für moderne Frauen mit einem exklusiven Anspruch an ein besonderes Parfum eignet.

Verspielte, aromatische und maskuline Kokos Düfte für Herren

Kokosnuss-Parfum für Herren ist etwas außergewöhnlich, denn der leichte, süßliche und cremige Duft wird eher mit weichen, femininen Aspekten in Verbindung gebracht. Trotzdem kann ein Kokos-Parfum durch eine Komposition mit kräftigen Nuancen einen starken, maskulinen Charakter erhalten.

Fantastisch gelungen ist dies beim Aramis Eau de Toilette Aramis Classic mit seinem natürlich wirkenden Duft. Hier spielt eine raffinierte Mischung aus Eichenmoos, Sandelholz und Patschuli die Vorzüge einer fantasievoll und ausgewogen entwickelten Rezeptur aus. Grüne Noten und Bergamotte verleihen diesem Herrenduft eine lässige Frische, die sich perfekt für Weltenbummler und Abenteurer eignet.

Explosiv, kontrastreich und verwegen verbindet das Issey Miyake Eau de Toilette Fusion d'Issey Feuer und Erde mit mineralischen Noten. Ein erfrischender Hauch von Zitrone und kühles Kokoswasser bieten zu diesem Paar den perfekten Gegensatz, der das Kokos-Parfum für Herren gleichzeitig sinnlich, maskulin und sportlich wirken lässt. Dieser Herrenduft ist nichts für Männer, die sich im Hintergrund halten wollen. Er ist ein deutliches Statement für Selbstbewusstsein und positive Energie.

Entdecke Kokos Parfum mit nussigen und cremigen Duftnoten, die an exotische Orte und köstliche Süßspeisen erinnern. Jetzt online bei parfumdreams bestellen.