Künstliche Wimpern

137 Artikel
940
4,5/5 basierend auf allen Bewertungen

Künstliche Wimpern für einen umwerfenden Augenaufschlag

Künstliche Wimpern, auch Fake Lashes genannt, sind so populär wie nie. Sie verleihen jedem Make-up einen gewissen Glamour und können von natürlich und dezent bis hin zu XXL-Wimpern für den dramatischen Augenaufschlag eingesetzt werden. Der Vorteil an unechten Wimpern: Dein Augen-Make-up verleihst du einen besonderen Effekt und kannst den Look mit den passenden, unechten Wimpern verstärken.

Außerdem ist kein Auffüllen der Fake Lashes im Kosmetikstudio notwendig, denn die Verwendung von künstlichen Wimpern ist mit einem guten Wimpernkleber und etwas Übung ein Kinderspiel.

Die große Auswahl an Fake Lashes bei parfumdreams

Falsche Wimpern sind keine Einheitsprodukte. Je nach Vorliebe kannst du dich für synthetische Wimpernkränze, echte Wimpernbüschel und einzelne Wimpern entscheiden. Synthetische Wimpern sind, bei guter Qualität, kaum von Echthaarwimpern zu unterscheiden und können bei guter Pflege und Reinigung mehrmals verwendet werden. Einzelne Wimpern oder kleinere Wimpernbüschel wirken meist natürlicher und können, je nach Qualität und guter Pflege während des Tragens, direkt mehrere Tage am Stück getragen werden. Dafür verwendest du keinen Mascara, da dieser die zarten Wimpern beim Schlafen brechen kann.

Die Einzelwimpern werden dicht an den Wimpernkranz geklebt. Nach außen hin kannst du intensive Akzente durch längere Wimpern setzen. Hin zum inneren Lidwinkel setzt du kürzere Wimpern und verstärkst somit den Effekt eines bezaubernden Augenaufschlags.

Tipps für das Anbringen von künstlichen Wimpern

Mit etwas Übung, den richtigen Fake Lashes und einem guten Wimpernkleber ist das Kleben von falschen Wimpern kein Hexenwerk mehr.

  • Überprüfe, ob dein Wimpernband von der Länge her passt und kürze es bei Bedarf mit einer Nagelschere auf die richtige Länge.
  • Bevor du mit dem Kleben beginnst, hältst du den Wimpernkranz an beiden Enden so, dass eine natürliche Wölbung entsteht. Das hilft dir anschließend beim Aufkleben.
  • Um harsche Übergänge zu kaschieren, ziehst du vor dem Kleben einen Eyeliner am Wimpernkranz.
  • Trage den Wimpernkleber mit einer Pinzette oder den Fingern auf den Ansatz der Fake Lashes auf. Viel hilft nicht viel, übertreibe es deshalb nicht. Lass den Kleber ca. 20 Sekunden antrocknen.
  • Klebe nun die Wimpern vom Augeninnenwinkel nach außen an und drücke die Wimpern fest, bis der Kleber vollständig getrocknet ist.

Hochwertige künstliche Wimpern günstig bei parfumdreams kaufen

Finde bei parfumdreams deine perfekten Fake Lashes. Die große Auswahl an künstlichen Wimpern aus Synthetik oder Echthaar, Wimpernbänder und einzelnen Wimpern hält das passende Produkt für dich im Shop bereit. Sofern der Wimpernkleber nicht im Set dabei ist, findest du ihn natürlich auch im Shop. Kreiere dir mit künstlichen Wimpern deinen Augenaufschlag mit Wow-Effekt.

Das könnte dich auch interessieren