Spare 25%* auf deine Frühlings-Favoriten

Menu

Parfumdreams

Parfum richtig auftragen: Tipps für langanhaltenden Duft und maximale Wirkung

Egal, ob du ausgehst, im Büro bist oder deine Freizeit genießt - Parfum spielt für die meisten Frauen und Männer eine bedeutende Rolle im Alltag. Das korrekte Auftragen von Parfum ist entscheidend, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Es berührt die Sinne, stärkt das Selbstbewusstsein und unterstreicht die Persönlichkeit. Erfahre hier, wie du dein Parfum richtig aufträgst, damit sich dein Lieblingsduft optimal entfaltet und möglichst langanhaltend wirkt.

14. Juni 2023 • 4 Min. Lesezeit

Maximiere den Duft: Die richtigen Stellen finden

Damit du von deinem Lieblingsduft möglichst durch den ganzen Tag begleitet wirst, musst du diesen an der richtigen Stelle auftragen. Besonders gut eignen sich warme, pulsierende Körperstellen wie beispielsweise der Hals oder die Handgelenke, da die Wärme der entsprechenden Körperstellen den Duft intensiviert.
  • Handgelenke: Die Innenseite deiner Handgelenke eigenen sich optimal zum Auftragen deines Parfums, da diese, besonders warum und pulsierend sind.

  • Ellenbeuge: Nicht mit den Ellenbogen zu verwechseln, kannst du dein Parfum zwischen Ober- und Unterarm in deinen Ellenbeugen anwenden. Die gute Durchblutung und intensive Wärme sorgen dafür, dass der Duft hier besonders stark zum Ausdruck kommt.

  • Nacken: Bereits wenige Spritzer Parfum reichen an deinem Nacken aus, um ein langanhaltendes Ergebnis zu erhalten. Der Duft breitet sich leicht auf die Haare aus und sorgt so dafür, dass der Duft länger hält.

  • Haare: Sprühst du dein Parfum direkt auf die Haare, kann es sein, dass sich der Duft nicht gleich entfaltet, wie du ihn bei anderen Körperstellen kennst. Dafür versprechen die Haare eine besonders langanhaltende Möglichkeit deinen Duft aufzutragen. Achte dabei darauf, dass Parfum einen hohen Anteil an Alkohol hat. Bei häufigem Auftragen kann es zum Austrocknen der Haare führen.

  • Kleidung: Auch auf der Kleidung hält Parfum besonders lange. Beim Auftragen deines Parfum solltest du vorher bedenken, dass Waschmittel oftmals selbst stark parfümiert ist und Düfte sich leicht vermischen. Bereits wenige Sprüher reichen auf Textilien aus. Achte dabei auf ausreichend Abstand, um Flecken auf deinen Klamotten zu vermeiden.

Wie viel Parfum sollte ich auftragen?

Hierbei gilt es zwischen den verschiedenen Verdünnungsklassen von Parfum zu unterschieden. Während du bei einem Eau de Toilette weniger sparsam beim Auftragen des Duftes sein kannst, reichen bei einem Eau de Parfum zwei bis maximal vier Sprühstöße vollkommen aus. Zu viel Parfum kann für dein Umfeld schnell aufdringlich wirken.

Optimale Anwendung und Lagerung

Für ein langanhaltendes Dufterlebnis ist es wichtig, das Parfum richtig aufzutragen. Der beste Zeitpunkt dafür ist direkt nach dem Duschen, wenn die Hautporen noch geöffnet sind. Reiben sollte man das Parfum jedoch nicht. Insbesondere beim Auftragen des Duftes an den Handgelenken passiert dies jedoch häufig automatisch. Durch die Reibung werden wertvolle Duftmoleküle zerstört, wodurch das Parfum sofort an Intensität verliert. Stattdessen sollte man dem Parfum etwa eine Minute Zeit geben, um auf der Haut zu trocknen.Die Wirkungsdauer eines Parfums hängt von der Art des Duftes ab. Eau de Parfum enthält einen höheren Duftanteil von 10 bis 14 Prozent und hat daher eine längere Haltbarkeit. Im Vergleich dazu können Eau de Cologne oder Eau de Toilette bereits nach einem halben Tag verflogen sein.Um die Qualität des Parfums langfristig zu erhalten, ist die richtige Lagerung entscheidend. Das Parfum sollte vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt und an einem kühlen, dunklen Ort bei maximal 20 Grad Celsius aufbewahrt werden. Zudem empfiehlt es sich, das Parfum innerhalb eines Jahres zu verwenden, um die Intensität des Duftes zu bewahren.

Fazit

Das richtige Auftragen von Parfum ist entscheidend, um einen langanhaltenden Duftzauber zu erzielen. Der optimale Zeitpunkt zum Auftragen des Parfums ist direkt nach dem Duschen, um mit geöffneten Hautporen den Duft optimal aufzunehmen. Für eine besonders intensive Wahrnehmbarkeit deines Parfums solltest du es an warmen, pulsierenden Körperstellen wie Nacken oder Handgelenke auftragen. Achte auf eine moderate Dosierung – oft genügt bereits ein Hauch von Eau de Parfum, um den gewünschten Eindruck zu hinterlassen. Lagere dein Parfum an einem kühlen und dunklen Ort, um seine Qualität langfristig zu erhalten.
Das könnte dich auch interessieren

Unser Service für Sie

* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt., Geschenkkarten 0% MwSt., der Versand ist über 29,95 € Euro versandkostenfrei, darunter kostet es 3,99 € innerhalb Deutschlands, Auslandsversandkosten hier ansehen.
** Genaue Rabattbedingungen finden Sie in Ihrem persönlichen Willkommens - Newsletter

Rabatt ist bereits direkt am Artikel abgezogen und gilt nur auf ausgewählte Artikel. Es ist kein Code notwendig. Gültig bis 22.04.2024.


***Mindestbestellwert für die Beauty Bag: 100€. Nur solange der Vorrat reicht.

Zahlungsarten


Ausgezeichnet einkaufen

Sicher Einkaufen

Versandpartner

parfumdreams App
parfumdreams
Facebook
Tik Tok
Instagram
Youtube
Copyright 2024 Parfümerie Akzente GmbH