Chopard Parfum

In der gesamten Musik und Filmwelt ist die Edelmarke Chopard mittlerweile ein Begriff, denn die stilvolle Schweizer Luxusmarke ist vor allem für seine faszinierenden Schmuck- und Uhrenkreationen bekannt und entspringt einem echten Familienbetrieb aus dem Jahre 1860. Von der handwerklichen Professionalität bis hin zum exklusiven Design, alles wird heute noch einem äußerst hohen Qualitätstest unterzogen, dem nur ein Familienbetrieb gerecht werden kann. Aber nicht nur edelste Schmuckkreationen sind in dem Sortiment des renommierten Hauses Chopard zu finden, sondern auch einzigartige Düfte, welche sich äußerst schnell zu Liebhaberkreationen entwickeln.

Wussten Sie schon?

Erlesenes und Edles von Chopard

Ursprünglich wurde Chopard Genéve im Jahre 1860 von Louis-Ulysse Chopard in Sonvillier in der Schweiz gegründet. Mittlerweile ist aus der einstigen kleinen Uhren- und Schmuckmanufaktur ein weltweit agierendes Imperium geworden und wird heute als die Chopard Holding SA bezeichnet. Im Jahre 1963 kreuzten sich die Wege des Pforzheimer Schmuckuhrenherstellers Karl Gotthilf Scheufele mit denen von Paul Louis Chopard. Er hat sich als Nachfolger mit den Erben Scheufeles zum heutigen Unternehmen zusammengeschlossen. Neben Uhren und Schmuck sind unter dem Label von Chopard auch exklusive Düfte für Damen und Herren erhältlich. Eine kleine erlesene Auswahl an Parfüm trifft den edlen Geschmack der Kundinnen und Kunden.

Chopard Damenparfum

Chopard Casmir Eau de Toilette, der Duftklassiker unter den Damendüften von Chopard! Er wurde bereits im Jahre 1992 von dem bekannten Starparfumeur Michel Almairac kreiert und hat auf Anhieb die Damenwelt begeistert. Seine Düfte wurden für die exklusiven Modehäuser Dior, Armani oder Givenchy auf den Markt gebracht. Chopard Casmir ist ein Parfum wie aus 1001 Nacht, orientalisch und elegant zugleich. Mystische Düfte entstehen durch die Kopfnote mit Mango und Kokos. Amber, Moschus und Vanille und werden durch die intensiven Blütendüfte von Jasmin, Geranie und Lilie unterstrichen. Der dunkel-goldfarbene Farbton und die wie ein göttlicher Flakon anmutende Flasche sorgen für Vorfreude. Modern und zeitlos zugleich wird Chopard Wish kreiert, und zwar von Fabrice Legros. Chopard Wish ist bereits optisch eine Besonderheit. Der funkelnde, diamantförmige Flakon mit dem silbernen Ring am Verschluss und die bläulich schimmernde Flüssigkeit wirken mystisch und wie von einem anderen Stern. Wish hat sich einer großen Beliebtheit erfreut, sodass im Jahre 2010 weitere Nuancen mit den Namen Wish Brillant und Wish Pink Diamond hinzukamen und nun die Wish Eau de Toilette Trilogie darstellen.

Damenparfüm und mehr von Chopard

Passend zu den Damendüften hat Chopard zusätzlich das passende Showergel oder eine Bodylotion entwickelt. Hüllen Sie sich von Kopf bis Fuß in die herrlichen Düfte des Hauses ein. Besonders frisch und jung ist Happy Spirit in der herzförmigen Flasche. Die beerigen Farben lassen auf Essenzen aus diesen Früchten schließen und tatsächlich sind Himbeeren in der Kopfnote vorhanden. Der blumige und sinnliche Duft hat eine Herznote mit Geißblatt und Osmanthus. Osmanthus ist ein immergrüner Strauch, dessen Blüten als Süße Duftblüte bezeichnet werden. Ihre Aromen werden auch Grünem Tee oder Duftwein zugegeben. Nutzen Sie unsere Angebote auch als Geschenkidee. Das Geschenkset Chopard Casmir besteht aus einem kleinen Eau de Parfum Spray mit 30 ml Inhalt plus einem Shower Gel mit 75 ml Inhalt und erfreut Frauen mit exklusivem Geschmack. Auch die Männerwelt darf in Düften von Chopard schwelgen. Unter dem wohlklingenden Namen Rose Malaki hat die Meisterparfumeurin Amandine Clerc-Marie ein exzellentes Parfum für Herren entwickelt. Wie der Name bereits verrät, hat sie dafür die edlen Essenzen von Rosen mit orientalischen Düften kombiniert. Safran, Zedernholz und der Rosenblütenblattakkord versetzen Sie sofort in 1001 Nacht. Lassen Sie sich in die geheimnisvolle Welt des orientalischen Zaubers entführen. Männlich, sinnlich und würzig, so kann dieser intensive Duft bezeichnet werden.