+ZUGABE Ihr Geschenk

Zu Ihrer Armani Bestellung schenken wir Ihnen eine Armani You Because It's You 7 ml oder eine Armani Stronger With You 7 ml Miniatur! Auswahl erfolgt zufällig.

Jetzt entdecken

Auswahl erfolgt zufällig und nur solange der Vorrat reicht.

Acqua di Giò Homme Herrendüfte von Armani

Natürlich-elegant - ein Parfum, das die Männer nicht mehr los lässt: "Ich liebe es zu reisen, aber ich gehe nicht gerne fort. Deshalb wollte ich einen Duft, der nach Urlaub riecht", sagt Armani. Da eine seiner Lieblingsinseln die sizilianische Pantelleria ist, trifft sich Acqua di Giò Pour Homme zwischen Himmel und Wasser und ist für starke und zugleich empfindsame Männer. Erinnerungen an berauschende Gefühle, harmonische Augenblicke werden wach: Die intensive Frische von Bergamotte aus Kalabrien verbindet sich mit Jasmin und indonesischem Patschuli. Der begehrte Bestseller öffnet sich wie eine starke Brise vom Meer, die harmonisch von Wasser, Blume und Frucht abgerundet wird.
Wussten Sie schon?

Armani Acqua di Giò Homme – hohe Qualität seit den 1970er Jahren

Nachdem er sein Medizinstudium abgebrochen hatte, arbeitete Giorgio Armani zunächst als Schaufensterdekorateur. Später wurde er zum Modeeinkäufer und arbeitete sich schon bald hoch zur Stelle des Leiters der Herrenmodeboutique eines Mailänder Modehauses. Bis in das Jahr 1971 entwarf Armani Herrenanzüge für Nino Cerruti. Im Jahr 1966 lernte er seinen späteren Lebensgefährten namens Sergio Galeotti kennen. Mit diesem betrieb er ab 1970 ein Design-Studio. Die erste Kollektion Armanis wurde 1974 vorgestellt.

Die Marke Giorgio Armani wurde 1975 ins Leben gerufen. Sie wurde von Armani und seinem Lebensgefährten gegründet – Armani war für den kreativen Part, Galeotti für das Geschäftliche zuständig. Von der Marke gab es zunächst nur hochpreisige Herrenmode. Doch schon bald wurde auch die Damenwelt mit Kleidungsstücken der Luxusmarke verwöhnt. Dabei waren es vor allem die schlichten und leichten Damen-Jacketts, die einen großen Erfolg feierten. Es folgten Kollektionen von Unterwäsche und Badebekleidung, sowie Accessoires. Den nordamerikanischen Markt eroberte Armani ab dem Jahr 1979. 

 

Armani Acqua di Giò Homme vereint die Brise des Meeres mit diversen Früchten und Blumen

Dieses Parfum ist natürlich-elegant und versprüht ein Aroma, das die Männerwelt nicht mehr loslässt. Mit dem Acqua di Giò Homme entwickelte der italienische Designer laut eigenen Aussagen ein Parfum, das nach Urlaub riecht. Die Lieblingsinsel Armanis ist die sizilianische Pantelleria – der Duft fängt die Aromen der Insel ein und verfeinert sie mit der intensiven Frische von Bergamotte, indonesischem Patschuli und Jasmin. Das Acqua di Giò Homme ist für starke und empfindsame Männer. Das Parfum vereint Blumen, Früchte und die Brise des Meeres in einer harmonischen Komposition.

Die Linie Armani Acqua di Giò Homme besteht aber nicht nur aus dem Eau de Toilette, sondern wird durch Eau de Parfum, Aftershave Lotion, einen Deodorant Stick und weitere Produkte ideal ergänzt.

 

Unsere Armani Acqua di Giò Homme-Empfehlungen:

Profumo – Eau de Parfum: Mit diesem Eau de Parfum erfindet Armani eine Legende neu. Der Duft ist vom Spiel der Naturgewalten inspiriert – hier treffen Meeresgischt und Vulkangestein aufeinander. Das holzige und aquatische Aroma kombiniert marine Akkorde mit der Frische von Bergamotte und der fesselnden Magie des Weihrauchs. Was dabei herauskommt ist ein verführerisches, geheimnisvolles Aroma, das fasziniert und inspiriert. 

 

Acqua di Giò Essenza – Eau de  Parfum: Das Acqua di Giò Essenza glänzt mit einer intensiven Tiefe in meisterhafter Perfektion. Die Kopfnote ist ultrafrisch und verbindet die Essenzen würziger Grapefruit mit denen der sizilianischen Bergamotte. Die Herznote setzt sich aus diversen Aromen zusammen, die einer intensiven Meeresbrise gleichen. Abgerundet wird das Ganze durch die Aromen des haitianischen Vetivergrases und durch die rauchigen Noten der Atlas-Zeder. 

Acqua di Giò Homme – Duschgel: Mit diesem Duschgel umgibt sich der Mann mit einem Schleier aus holzigen, frischen Noten. Das Aroma besteht aus der intensiven Frische kalabrischer Bergamotte, indonesischem Patschuli und Jasmin. Das Duschgel kombiniert das Meer mit Früchten und Blumen. Was entsteht, ist ein bisher nie da gewesenes Duscherlebnis, das noch Stunden nach dem Duschen anhält.  

 

Acqua di Giò Homme – Deodorant Spray: Dieses erfrischende Deodorant Spray mit aquatischem Aroma duftet nach Urlaub und lässt sich äußerst angenehm auftragen. Es schützt vor unangenehmem Körpergeruch und versprüht pure Männlichkeit.

 

Blue Edition – Eau de Toilette: Das Blue Edition ist der originale Duft des Acqua di Giò Homme in einem limitierten und äußerst begehrten Flakon. Das Parfum erzählt die Geschichte der Linie. Es ist luxuriös und elegant. Im Herzen warten indonesische Patschuli, intensive Bergamotte und Jasmin darauf, den Mann von heute mit einer unwiderstehlichen Meeresbrise zu umhüllen.

 

Acqua di Giò Homme – Rasiercreme: Bereits während der Rasur versorgt die Rasiercreme die Männerhaut mit Feuchtigkeit, sodass Irritationen und Trockenheit vermieden werden. Die hautberuhigende Textur legt sich wie ein seidener Schleier auf die Barthaare und garantiert ein optimales Gleiten der Rasierklinge. Mit der Acqua di Giò Homme – Rasiercreme wird aus der Rasurgewohnheit ein voller Genuss. Nach der Rasur werden die Frauen dem Mann zu Füßen liegen, denn die Rasiercreme pflegt  nicht nur, sondern duftet auch himmlisch.

 

Von Giorgio Armani gibt es sowohl Männerdüfte als auch Damendüfte, After Shave, Rasiercreme und vieles mehr. Die Produkte der Marke überzeugen durch einen luxuriösen und extravaganten Charakter. So begeistert jede Linie durch individuelle Merkmale, die die Sinnlichkeit des Mannes und der Frau maximieren.