+ZUGABE Ihr Geschenk

Zu Ihrer Giorgio Armani Duft-Bestellung ab 50 ml schenken wir Ihnen eine Emporio Armani YOU Bodylotion (for Her) 75ml und ein Duschgel (for Him) 75 ml!

Jetzt entdecken

Auswahl erfolgt zufällig und nur solange der Vorrat reicht.

Eaux Pour Homme Herrendüfte von Armani

Vor 20 Jahren hat Giorgio Armani sein "eau pour homme" kreiert als Verkörperung seines klassisch-eleganten Stils. Selbstbewusst, aber unaufdringlich - eben mit dem Armani-typischen Understatement - wurde das Parfum zum ständigen Begleiter des Mannes und behauptet sich als einer der berühmtesten Prestigedüfte der Welt. Es steht für Lebensart und die Fähigkeit, sich auf die einfachen, aber wesentlichen Werte im Leben zu konzentrieren. Armani for Men ist einer der ersten Düfte, der prickelnde Zitrusnoten mit exotischen Holzdüften vermischt. Die harmonische Stimmung ist eingefangen in einem handlichen Flakon - männlich, sachlich und modern. Man möchte Ihn aufbewahren, selbst wenn er leer ist.
Wussten Sie schon?

Armani Eaux Pour Homme

Das Besondere alltäglich machen

Die Eaux Pour Homme von Armani sind vielfältig wie das Leben selbst. Sie sollen jeden Augenblick zu dem machen, was er ist: Besonders, einmalig und unendlich kostbar. Dieses Anliegen durchzieht alle Kreationen von Giorgio Armani. Er war niemals bestrebt, etwas zu schaffen, was Menschen verbiegt und einem Stil verpflichtet. Ganz sie selbst sollen sie sein, angetan mit zurückhaltend - eleganter Mode, funktionellen Accessoires und unaufdringlichen Düften. Armani selbst gilt als schlicht und „absolut“. Wie sein Kleidungsstil, so ist auch seine Unternehmensführung. Seine Name, sein Stil, und alles in seiner Hand. Punkt.

Nach dem Tod seines Lebensgefährten und Geschäftsführers Mitte der 1980er Jahre übernahm er einfach dessen Anteil. Seither ist das gesamte Unternehmen, welches getrost als weltweites Imperium bezeichnet werden kann und mehrere Marken führt, unter seiner Alleinherrschaft. Als echter Italiener ist er ein Mensch mit einer großen Familie. Die meisten Mitglieder arbeiten bei ihm im Betrieb. Besitzer ist jedoch allein er.

 

Alles wird einfach – Armani

Die Eaux Pour Homme sind Kreationen der 2000 gegründeten Armani Cosmetics Linie. Zuvor schon hatte der Designer olfaktorisch von sich reden gemacht. In Zusammenarbeit mit L'Oreal entwarf kreierte er 1982 den weltberühmten Duft „Armani“. Die Duftwässerchen der Eaux Pour Homme – Serie soll Düfte für alle Gelegenheiten bieten. Vier verschiedene Duftnoten sind als Eau de Toilette Spray erhältlich. Vom Original gibt es einen Deodorant Stick und ein After Shave. Die Flakons sind ebenfalls von klassischer Schlichtheit. Den Duftnoten dezent angepasst, erscheinen die verschiedenen Varianten in unterschiedlichen Farben. Es ist ein rechteckiges flaches Glasflakon, dessen obere Ecken angeschrägt zum Deckel verlaufen. Das Glasflakon und der Deckel sitzen jeweils auf einem silbernen Sockel. Der Deckel selbst ist schwarz – glänzend. Auf parfumdreams.de ist die Kollektion jeweils in zwei Größen erhältlich, als 50 ml und 100 ml Flakon.

Eaux Pour Homme strahlt die typische zurückhaltende Eleganz aus, die der gesamten Marke innewohnt. Die Düfte bilden ein wesentliches Element im Bestreben Giorgio Armanis, welches er einmal so zusammenfasste. „Ich möchte den Menschen einfach helfen, besser auszusehen und besser zu duften“. Entscheiden Sie selbst, welches Parfum aus der Kollektion Ihr persönlicher Favorit wird. Oder erwerben Sie gleich alle und gestatten ihnen, sich im Gesamteindruck geteilt in unzählige Facetten und Momente in Ihr ganzes Leben einzuflechten.

 

Das Original ist immer der Mensch, der elegant duftet

Der erste Duft der Eaux Pour Homme – Serie ist ein hellgoldenes Parfum, welches gleich mehrere Premieren feierte. Neben der seines eigenen Erscheinens, war es auch der erste Duft, der markant – fruchtige Zitrusnoten intensiv mit würzigen Holzanklängen verband. Die Kopfnote fesselt mit besagter Mandarine und Zitrone im Bunde mit Bergamotte und Basilikum. Die Herznote ist nicht minder intensiv und leuchtet mit  Nelke und Jasmin, Zimt, Koriander, Lavendel und einer Spur Muskat. Weiche und dennoch stark würzige Walddüfte runden das Erlebnis ab. Moos, Sandelholz und Zeder, treffen aus süßes Patchouli und sanftes Vetiver. Die Komposition besänftigt nach der Rasur gereizte Haut als After Shave im 100 ml Fläschchen oder begleitet Sie den ganzen Tag über desodorierend. Das Deodorant ist als 75 g Stick in schlicht- goldener Aufmachung erhältlich.

Die Eaux Pour Homme Nuit Variante ist ein geheimnisvoll würziger Duft mit unergründlichen Anklägen. Ein Muss für jeden Nachtschwärmer. Die Kopfnote  besteht aus scharfem Pfeffer mit Bergamotte, die Herznote aus Kardamom und Muskat. Die allzu maskuline Würze wird jedoch reizvoll gemildert durch intensive Iris -  und Heliotropdüfte. Amber, Tonkabohne und Zeder geben der Basisnote erneut die sanfte Bodenständigkeit, die diesen Duft so unwiderstehlich werden lässt. Die Eaux Pour Homme Nuit Variante ist im edel schwarzen Flakon auf silbernem Sockel in gleicher Form wie das Original erhältlich. Ebenfalls als 75 g Deodorant Stick in unverkennbarem schwarzen Nuit – Look. 

 

Eaux Pour Homme Eau de Cedre und Eaux Pour Homme Eau d'Aromes sind jeweils nur als Eau de Toilette Sprays erhältlich. Sie sind Düfte mit besonderen Akzenten. Die Zedernanklänge der Basisnoten der anderen Varianten wird hier verstärkt in der Herznote aufgegriffen für eine hinreißende würzige Intensität. Die Eaux Pour Homme ist die Extrem – Version aller Düfte. Ein Muss für Liebhaber abenteuerlichen Flairs.