Une Nuit Nomade Parfum

Die Düfte von Une Nuit Nomade sind außergewöhnlich, so wie auch das Label etwas anders ist. Seit 2013 wird in beinahe jedem Jahr ein Duft der nächtlichen Duft-Nomaden lanciert, darunter viele Unisexdüfte. Alles beginnt mit "Une Nuit à Bali - Fleur de Fleurs" für Damen. Mit diesem Duft wurde eine Hommage, nicht nur an Bali, die Insel der Blumen, sondern auch an Ylang-Ylang und Jasmin geschaffen. "Jardins de Misfah" erscheint 2019 und ist ein würzig-floraler Duft. Alle Düfte von Une Nuit Nomade sind mit einer überdurchschnittlichen Haltbarkeit und Sillage versehen, was sie noch begehrenswerter macht. Sie eignen sich für die unterschiedlichsten Gelegenheiten und können abends oder auch tagsüber getragen werden. Die Philosophie von Une Nuit Nomade ist es, eine olfaktorische Reise um die Welt zu machen.

Eine Reise, die zu träumen einlädt

Die acht Parfums, die das Label bisher lanciert hat, sind unterteilt in die Düfte "Une Nuit à Bali" (Eine Nacht auf Bali) und die Kollektion "Une Nuit à Montauk", mit dem Montauk in den berühmten Hamptons gemeint ist. Der Ort ist ebenso berühmt für die Schönen und Reichen, wie es Bali für seine Exotik und seine Blumen ist. Damen-, Herren- und Unisexdüfte finden sich in jeder Kollektion und laden Sie ein, genau Ihren Lieblingsduft zu finden und zu tragen, wann immer Ihnen danach ist. Werden Sie auch zu einem olfaktorischen Nomaden, der auf seiner Haut die Düfte der Welt entdeckt. Lassen Sie sich entführen in Träume von anderen Welten.