Stephane Humbert Lucas Parfum

Stephane Humbert Lucas ist ein Franzose, der seine Karriere der Herstellung von ansprechenden Parfums verschrieben hat. Dabei legt er nicht nur großen Wert auf einen sinnlichen Duft, sondern auch auf eine elegante Verpackung und einen dekorativen Flakon. So entsteht ein harmonisches Gesamtprodukt, das wie ein kleines Kunstwerk aussieht. Bei seinen Flakon-Designs lässt sich Stephane Humbert Lucas beispielsweise von der osmanischen und russischen Architektur inspirieren. Das zeigt sich in seinen kreativen Parfum-Deckeln, die wie kleine Turmspitzen aussehen. Gold und Silber verleihen den Parfums außerdem eine sehr edle Ausstrahlung. Alle Flakons werden darüber hinaus in sorgsamer Handarbeit hergestellt, sodass Sie am Ende ein hochwertiges Unikat in den Händen halten. Selbst wenn das Parfum aufgebraucht ist, können Sie den Flakon noch als Kunstgegenstand in Ihrem Regal zur Schau stellen oder neu befüllen.

Unvergleichliche Duftnoten mit Charakter

Die Kollektion von Stephane Humbert Lucas wird unter dem Namen 777 herausgegeben. Diese drei Siebenen stehen für Schutz, Spiritualität und Glück und finden sich auf jedem Parfum wieder. Jeder Duft hat etwas Individuelles. Durch die gelungene Kombination aus würzigen, sinnlichen und sanften Duftnoten entstehen unvergleichliche Parfums, mit denen Sie Ihren eigenen Look unterstreichen können. Denn ein Parfum von Stephane Humbert Lucas ist mehr als nur ein Duft, er ist ein Accessoire, das Ihren Charakter widerspiegelt.