Montana Parfum

Düfte von Montana verbinden den typisch französischen Flair hochwertigen Parfum mit der Vielfalt und Moderne einer Weltstadt wie London. Genau diese beiden Städte haben den Schmuckdesigner hinter dem Label Montana geprägt, der als gebürtiger Franzose schnell zum beruflichen Erfolg in der britischen Hauptstadt gelangen konnte. Das Interesse an Schmuckwaren seiner Kundinnen und Kunden war häufig an die Vorlieben für exquisites und hochwertiges Parfum gekoppelt, was den Designer schnell auf die Idee zur Entwicklung eigener Duftkollektionen brachte. Seit Mitte der 1980er Jahre werden diese in immer neuen Varianten angeboten.

Würzige und natürliche Essenzen in jedem Parfum erleben

Düfte für Herren gehören zu den Aushängeschildern von Montana, wobei diese von Pfeffer über Salbei bis zu Lavendel eine Vielzahl an beliebten Essenzen abdecken. Über die letzten Jahre ist die Vielfalt an Parfums für Damen des französischen Markenunternehmens gestiegen, wobei unser Sortiment jeweils zwei Produkteditionen für beiderlei Geschlecht zu bieten hat. In auffälligen Flacons angeboten, werden Montanas Düfte zu einem erlesenen Begleiter für jeden Tag, die auch als Geschenk den Stil qualitätsbewusster Parfumliebhaber treffen werden.

Wussten Sie schon?

Die Marke Montana Parfum

Die Marke von Claude Montana führt eine ganze Reihe von Produkten für die Körperpflege und für das Wohlbefinden von Herren oder Damen. Beliebte Produkte, die sich harmonisch ergänzen, sind dabe

  • Eau de Toilette
  • Eau de Parfum
  • Lait pour le Corps und
  • Shower Gel

Innerhalb dieser Vielfalt finden sich zahlreiche außergewöhnliche Düfte, die durch eine eigenwillige Würze eine besondere Note erhalten. Nicht ganz unähnlich der Naturkosmetik erhalten die Düfte eine bestimmte Natürlichkeit. Würzige Duftnoten von Montana Parfum lassen in einer speziellen Komposition sofort an die Pariser Mode des Schöpfers denken

Die Düfte von Montana Parfum für den Herren

Es geht nichts gegen ein wirklich gutes Toilette Spray, das nicht zu aufdringlich und doch zugleich ungewöhnlich wirkungsvoll ist. Würzige Düfte vermögen solch eine Wirkung zu erzeugen. Sie sind niemals zu blumig und erscheinen geradezu selbstverständlich. Beliebte Düfte für den Herrn sind in diesem Sortiment von Montana Parfum etwa Initial und Graphite. Mehr Düfte gibt es hingegen für die Damen. Initial erscheint dabei in seiner Kopfnote bereits überaus angenehm durc

  • Zimt,
  • Kardamom,
  • Bergamotte und
  • Muskat

Diese schweben leicht voran und schwinden nach einer Weile. Der weiche Duft der Tonkabohne erscheint nach kurzer Zeit unter diesem Duft. Darunter liegt die Basisnote, die allein aus weißer Zeder besteht. Diese Besonderheit scheint unter allen Eau de Toilette Sprays sehr einzigartig zu sein. Zuerst erscheint solch ein Duft für den Alltag harmonisch und nicht zu dominierend, klassisch und ohne zu viele Schnörkel. Graphite geht hierbei noch weiter und orientiert sich an den orientalischen und zugleich würzigen Düften. Daher wirkt es etwas intensiver. Enthalten sind hierin Komponenten, wie etwa

 

  • Virginiazeder,
  • Pfeffer,
  • Bergamotte,
  • Veilchenblatt,
  • Geranie
  • Guajakholz, Sandelholz, Ambra, Eichenmoos und Benzoeharz.

Solch eine Komposition erscheint im Alltag ebenso klassisch und doch auch außergewöhnlich. Diesen Duft von Montana Parfum gibt es ebenso als Duschgel für den Herrn

Montana Parfum für die Damen

Ein Damenduft erscheint bei Montana Parfum als Eau de Parfum, als Lotion oder als Duschgel ebenso klassisch und doch auch angenehm würzig. Beliebte Düfte für die Damen sind dabei in diesem Sortimen

  • Claude Montana
  • Montana 80
  • Parfum de Peau und
  • Parfum de Femme.

Für die Damen erscheinen die Kompositionen von Montana Parfum aber verspielter und auch viel weiblicher. Daher ist etwa Montana 80 eine Zusammenstellung aus Mandarine und Rosa Pfeffer in der Kopfnote, Vanille in der Herznote und mit Amber in der Basisnote. Dieser Duft von Montana Parfum erinnert an die 80er Jahre, wie der Name bereits anmuten lässt. Der Duft Claude Montana erscheint weitaus verspielter und ist würzig und orientalisch. Er begeistert durch eine sinnliche Eleganz.

Seine Kopfnote trägt beispielsweise

  • weißen Pfirsich,
  • Bergamotte und
  • Jasmin.

Darunter liegen wiederum Sandelholz, Rose und Zedernholz, die eine harmonische Holznote vermitteln. In diesem Fall erscheint die Basisnote dieses Duftes mit Moschus, Tonkabohne, Amber und Labdanum durchaus schwer. Dies ist kein leichter und tänzerischer Duft, sondern eine tragende und glamouröse Duftnote. Die anderen Düfte von Montana Parfum erscheinen durchaus blumig und auch würzig grün. Montana Parfum präsentiert viele Facetten für Kreative und betont französische Duftkomponenten. Eine grüne Note erscheint daher beinahe ungewöhnlich. Deren Farbgebung ist außerdem in Gelb kontrastierend. Ein Duft nach Pfeffer, Ingwer, Cassis und Tagetes erscheint in dieser Gestaltung unerwartet. Auch der Flacon mutet nicht nach solch einer Duftnote an. Die Düfte erzeugen Spannung und erscheinen wie ein sanfter Hauch aus der Natur, der mit selbstverständlicher Leichtigkeit in der Luft liegt.

Kunstvolle Flacons von Montana Parfum

Und nicht nur die Düfte selbst, sondern auch viele kunstvolle Flacons versprechen für den Betrachter eine wunderbare Wirkung. Ob ein Flakon hier nun in Andeutung wie ein Kreisel wirkt, oder ein Flacon kunstvoll verdreht ist, die Gläser der Düfte erscheinen keinesfalls gewöhnlich. Ebenso gibt es für die Herren stilvolle Flaschen, die etwa mit Holzdeckel verschlossen sind oder in breiter Form mit dickem Band um die Flasche. Montana Parfum erscheint auch hier pompös und mit raffinierten Akzenten.