Abonniere unseren Newsletter für exklusive Rabatte, Expertentipps und mehr!

Menu

Parfumdreams

Wussten Sie schon?

MY DRY

Die Achseln sind in puncto Körperpflege und -ästhetik eine echte Problemzone. Die in diesem Bereich aufeinanderliegende Haut und die dort natürlich sprießende Behaarung sorgen für ein Milieu, in dem Schweiß- und damit verbundene Geruchsbildung bestens gedeihen. Im Bereich der Achseln besteht also ein erhöhter Pflegebedarf. Nun kann man aber nicht alle drei Stunden duschen (was ohnehin nicht gesund wäre). Also wird stattdessen zu Deodorants gegriffen, allerdings gibt es bei diesen ganz massive qualitative Unterschiede.

Ein Deo erster Wahl ist MY DRY. Dieses sanfte und zugleich effektive Deodorant überzeugt durch hohe Wirksamkeit, gute Verträglichkeit und natürliche Ingredienzen. Es ist überdies kein Deo auf Wasserbasis, anders als es bei den meisten anderen Deodorants der Fall ist. Stattdessen bildet Aloe Vera die Basis für MY DRY-Deodorants. Hinzu kommen natürliche Komponenten, wie Kaliumalaun, sowie Grünteeextrakte. Alkohol und Aluminiumchlorid sind hingegen nicht in den Deos von MY DRY zu finden

Deo ist nicht gleich Deo

Es gibt leider grundsätzliche Probleme bei vielen herkömmlichen, billigen Deodorants, wie man sie beispielsweise in jedem Supermarkt findet:

  • Nahezu all diese Deos sind auf Wasserbasis hergestellt. Dies begünstigt die Austrocknung der Haut, insbesondere bei regelmäßiger Anwendung. Und trockene Haut ist stets anfälliger für Irritationen, was dann in Kombination mit einem Deodorant oder anderen Pflegemitteln zu Komplikationen, bis hin zu allergischen Reaktionen führen kann. Eine Basis auf Wasser ist demnach für ein Deo nicht ideal, da man es schließlich mit einer gewissen Regelmäßigkeit benutzt.
  • Die meisten Deos überdecken lediglich unangenehme Gerüche, jedoch wirken sie weder desinfizierend, noch rücken sie den Ursachen des typischen Schweißgeruchs selbst zu Leibe. Diese charakteristischen Schweißgerüche gehen übrigens nicht auf den (an sich geruchlosen) Schweiß selbst zurück, sondern auf die bakterielle Zersetzung desselben.
  • Übermäßig aggressive Antitranspirante in Billig-Deos unterbinden unter Umständen zwar das Schwitzen, tun dies aber auf Kosten einer essenziellen Hautfunktion. Der Körper schwitzt ja nicht, um uns zu ärgern sondern weil er damit seinen Wärme- und Flüssigkeitshaushalt reguliert, auf Stresssituationen reagiert oder Ähnliches.
  • Die Kombination aus Wasserbasis, übermäßiger Parfümierung und chemischen, aggressiven Antitranspiranten kann zu fragwürdiger Verträglichkeit führen. Dies kann unter Umständen sogar so weit gehen, dass allergische Reaktionen, meistens gegen die parfümierten Komponenten, auftreten.

 

MY DRY-Deodorant hat keinen dieser Nachteile. Statt Wasser liefert Aloe Vera-echte Aloe-die Basis. Aloe Vera wirkt wundlindernd sowie immunstärkend. Also genau gegenteilig zum austrocknenden Wasser, das unter Umständen den Nährboden für wunde Haut bereitet. Zudem wirkt der enthaltene Grünteeextrakt antibakteriell und geht somit gegen die Geruchsursachen (die zersetzenden Bakterien) vor, anstatt lediglich den Schweißgeruch zu überdecken. Kaliumalaun wirkt überdies zusätzlich geruchshemmend und stellt zugleich ein sanftes Antitranspirant dar

Hairstop von MY DRY

Jedoch gibt es nicht nur Deodorant von MY DRY. “Hairstop“ enthält alle Komponenten des Deos, ist aber noch um eine weitere Funktion ergänzt. Wie der Name bereits erahnen lässt, hemmt „Hairstop“ das Wachstum der Haare in den Achselhöhlen. Dies wird durch Dreingabe von Gymnema Sylvestre erreicht, einem aus der ayurvedischen Medizin bekannten Wirkstoff, der Haarwuchs hemmt. Zusätzlich bringt „Hairstop“ alle zuvor genannten Vorteile und Qualitäten eines MY DRY-Deodorants mit sich. Sanfte, effektive Pflege durch das Deodorant wird also um den Aspekt erweitert, dass man sich nicht mehr so häufig unter den Achseln rasieren muss. Davon profitiert natürlich auch die Haut, da jede Rasur – gerade in diesem recht sensiblen Bereich – selbstverständlich eine Belastung darstellt und Raum für kleine Wunden oder Hautirritationen bietet.

Schweißfrei durch den Alltag – MY DRY-Achselpads

Eine Unannehmlichkeit, die schon lange vor dem unangenehmen Schweißgeruch auftreten kann (je nach Kleidung) sind sichtbare Schweißflecken. Je nach Aktivitätsgrad und Umgebungsbedingungen kann ein Deo nicht immer verhindern, das Schweiß auftritt. Schweiß kategorisch zu unterbinden wäre überdies ohnehin eine fragwürdige Herangehensweise, da es sich beim Schwitzen, wie gesagt, um eine wichtige Funktion der Haut handelt. Das ändert aber natürlich nichts daran, dass auftretende Flecken mit späterer Geruchsbildung als unangenehm empfunden werden. Um solchen Flecken – oder auch den nicht minder unschönen “Deoflecken“ – vorzubeugen, bietet MY DRY  sogenannteAchselpads. Diese Pads trägt man zwischen den Achseln und der anliegenden Kleidung. Sie sind ultradünn und dennoch extrem saugfähig. Bereits nach kurzer Zeit fallen sie beim Tragen gar nicht mehr auf. Dabei sind sie dermatologisch hervorragend verträglich, da sie ohne jegliches Parfum auskommen. So kommen Schweißflecken gar nicht erst auf. Und insbesondere Deoflecken, die bisweilen unschöne, schwer zu entfernende Flecken auf der Kleidung ergeben, haben keine Chance. Ein exzellenter kleiner Helfer für jeden, der Wert auf einen gepflegten und sicheren Auftritt legt.

Unser Service für Sie

* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt., Geschenkkarten 0% MwSt., der Versand ist über 29,95 € Euro versandkostenfrei, darunter kostet es 3,99 € innerhalb Deutschlands, Auslandsversandkosten hier ansehen.
** Genaue Rabattbedingungen finden Sie in Ihrem persönlichen Willkommens - Newsletter

Zahlungsarten


Ausgezeichnet einkaufen

Sicher Einkaufen

Versandpartner

parfumdreams App
parfumdreams
Facebook
Tik Tok
Instagram
Youtube
Copyright 2024 Parfümerie Akzente GmbH