Ivybears Pflege

Ivybears - das ist ein Nahrungsergänzungsmittel in einem ganz besonderen Gewand. Denn anstatt umständlich große Pillen schlucken oder ein Getränk mit einem Pulver zubereiten zu müssen, können Sie bei Ivybears einfach leckere Gummibärchen knabbern. Ideal für unterwegs und obendrein noch lecker, außerdem niedlich anzusehen - eben wie echte Süßigkeiten mit praktischem Nutzen.

Die Bärchen sind echte Alleskönner, denn sie schmecken nicht nur gut, sondern enthalten auch wertvolle Haarvitamine. Diese fördern das Haarwachstum, verbessern die Struktur und sorgen langfristig für einen herrlichen Glanz. Das gelingt durch die wertvollen Inhaltsstoffe der Bärchen, die Biotin, Folsäure und spezielle Vitamine umfassen. Das Nahrungsergänzungsmittel ist seit einigen Jahren auf dem Markt und hat seinen Ursprung in Köln, wo es von zwei Freunden entwickelt wurde, die herkömmliche Nahrungsergänzungsmittel aufgrund ihrer Geschmäcker eher ablehnten.

Für wen eignen sich die Nahrungsergänzungsmittel?

Für alle, die sich dickeres Haar wünschen oder das Haarwachstum beschleunigen möchten. Auch bei dünnem und sprödem sowie glanzlosem Haar können die Ivybears Abhilfe schaffen. Dabei gibt es Spezialprodukte für Damen und Herren. Die Gummibärchen enthalten keine Gelatine, sind gluten- und soja- sowie sorbitfrei. Außerdem sind sie sowohl halal als auch koscher. Auf Tierversuche wurde bei den vegetarischen Gummibärchen verzichtet, die Herstellung erfolgt nach speziellen Richtlinien in Kanada. Nur 0,05 Gramm Zucker pro Bärchen machen sie außerdem zum echten Figurschmeichler.

Für optimale Ergebnisse nehmen Sie regelmäßig zwei Bärchen pro Tag. Sie sollten sich vor der Einnahme bei einem Arzt informieren, sofern bestimmte Unverträglichkeiten oder eine Schwangerschaft vorliegt. Für Kinder sind die Ivybears nicht geeignet.