Guhl Haar

Guhl

Mit den Guhl Haarpflegeprodukte pflegen Sie Ihre Haare vom Ansatz bis in die Haarspitzen. Der Gründer Gustav Guhl erkannte schon sehr früh, dass jedes Haar eine individuelle Pflege benötigt. Daher geht die Firma Guhl mit Ihren einzelnen Produktlinien auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse ein. Guhl verfolgt diese Philosophie intensiv und präsentiert Ihnen typgerechte Produkte, die für ein strahlend schönes Haar und ein glänzendes Gefühl sorgen.

Haar-Produkte von Guhl

Wussten Sie schon?

Guhl: Für jedes Haarproblem gibt es eine Lösung aus der Natur

Die Luxusmarke Guhl ist ein Exot unter den Kosmetik- und Schönheitslabels. Von Anfang an setzte Guhl auf Ökologie und natürliche Inhaltsstoffe. Während andere Marken fortlaufend ihr Design und ihr Portfolio verändern, sich an den Trends des Weltmarktes orientieren, bleibt die Marke Guhl sich treu – so füllen zum Beispiel die Shampoosorten Weizenkeim, Ei und Cognac seit 1946 die Regale in den Supermärkten - und bieten damit einzigartige Schönheitserlebnisse seit über 70 Jahren.

Die Entstehung des Klassikers Guhl

Fast schon romantisch muten die ersten Jahre der Nummer sechs unter den deutschen Shampoos und Nummer zwei unter den niederländischen Haarprodukten an: Nach dem Schulabschluss machte der Schweizer Gustav Guhl eine Ausbildung zum Damenfriseur. 1932 gewann er den Weltmeistertitel in der Disziplin „Tagesfrisur“. In den folgenden Jahren frisierte er die Damen auf Luxuskreuzern und in 5-Sterne-Hotels. Dabei bereiste er die Welt und brachte nebenbei den bis dato in China und Japan unbekannten Kurzhaarschnitt für Damen in die Länder. Schließlich war er des Reisens müde und begann noch einmal eine chemisch-kosmetische Ausbildung.

1937 war es schließlich so weit: Er gründete die heute weltbekannte Firma Laboratoires Guhl.

Gründer würde man heute als „Öko“ bezeichnen

Auf seinem Bauernhof in Schöfflisdorf begann er damit, seine eigenen Styling- und Pflegeprodukte zu entwickeln. Individualität und Natürlichkeit waren seine Leidenschaft, die Haare sollten mit Wirkstoffen aus der Natur Seidenglanz und Volumen erhalten. Heute würde man sagen, dass Gustav Guhl ein „Öko“ war. Er förderte die extensive Landnutzung, unterhielt eine Naturstiftung und es heißt, dass er die Zutaten für seine Kosmetikartikel im eigenen Garten pflückte - und sie später mit dem Fahrrad an den Mann brachte.

Ab 1946 fing Gustav Guhl an, die Marke auszubauen. Er experimentierte mit weiteren Stoffen. So fing er zum Beispiel an, Bier aus seiner Brauerei in die Shampoos und Haarpflegeprodukte zu integrieren. Seine Überzeugung: Für jedes Haarproblem gibt es eine Lösung aus der Natur. Sei es Rosmarin, das Schuppen löst; Mandelöl, das bei kaputtem Haar regenerierend wirkt, oder Mangoextrakt, der vor Splissbildung schützt.

Guhl erobert Europa

Ab 1966 gibt es Guhl auch in Deutschland und Österreich. Mit dem Slogan „Es gibt nichts Besseres für ihr Haar“, trat das Schweizer Unternehmen seinen Siegeszug an, der sich in England und Frankreich fortsetzte. Zum damaligen Zeitpunkt war das Design leicht verändert: Die Verpackung war eine Glasflasche, auf der ein Hahn zu sehen war. Hintergrund ist, dass das Wort „Guhl“ eine schweizerische Verfremdung des Wortes „Gockel“ ist. 1990 wurden die Glasflaschen-Shampoos in limitierter Auflage erneut verkauft.

Schweizer Kosmetikfirma wird an japanisches Unternehmen verkauft

Mit 68 Jahren starb der Firmengründer Gustav Guhl 1978, sein Beautyunternehmen blieb jedoch erhalten. 1990 übernahm die Beiersdorf AG die Firma und ging mit dem japanischen Waschmittel-, Diät-Tee- und Windeln-Produzenten Kao Corporation ein Joint-Venture ein. Inzwischen haben sich die Hamburger ganz aus dem Unternehmen zurückgezogen und die Marke gehört komplett den Japanern. Ihrem Erfolg hat das aber keinen Abbruch getan. Die Premiummarke führte ihre umweltschonende Strategie genau so weiter wie zuvor – der Schriftzug auf dem Etikett hat sich seit 1966 nicht verändert, die Flaschenform auch nicht. Nur die Produkte sind innovativer geworden. Und so überzeugt Guhl seine Kunden täglich mit natürlichen, hochwertigen Produkten, die sich mit allen Sinnen genießen lassen, Schutz bieten, pflegen und ein wahres Schönheitserlebnis sind.

Die mannigfaltigen Produkte von Guhl

Guhl bietet vorrangig Serien an, die auf den jeweils einzelnen Haartyp abgestimmt sind, sei es dünnes oder fettiges, trockenes oder strapaziertes, müdes oder reifes Haar. Die Guhl-Pflegeessenzen führen jede Haarsträhne in ihre natürliche und gesunde Form zurück und ermöglichen elegante Friseuren oder wild gelockte Mähnen.

Es gibt speziell entwickelte Shampoos für:

  • Seidenglanz
  • Langzeit-Volumen
  • Feuchtigkeitsaufbau
  • besonderer Schutz für die Kopfhaut
  • Basiskräftigung
  • Tiefenaufbau
  • Locken-Kraft
  • Anti-Schuppen
  • Anti-Fett

Weitere Pflegeartikel:

  • Haarschaum
  • Haarspray
  • Haarfluid
  • Föhnlotion
  • Stylingsprays
  • Leave- in- Pflegeprodukte
  • Haarfärbeprodukte
  • Tönungen
  • Pflegespülungen
  • Kuren und Masken
  • Körpercremes
  • Öle
  • Gels für die Badewanne und die Dusche
  • Hitzeschutz-Produkte
  • Accessoires