Dunhill Parfum

Alfred Dunhill erbte 1893 als 21-jähriger das Unternehmen seines Vaters. Er entdeckte bereits in der Lehre als Reitsattelhersteller seine Leidenschaft für das Handwerk und diese wurde wie eine Religion für ihn. Mit frischem Unternehmensgeist erstellte er Lederbezüge für Autos. Er gründete eine Agentur für Arbeit für KFZ-Mechaniker und veröffentlichte eine Zeitschrift namens Motor Mart. Anschließend spezialisierte er sich auf Leder- und Metallzubehör sowie Fahr- und Schutzbekleidung. Dunhill Motorities war nun geboren.

Alfred Dunhill entwickelte ein globales Geschäft und belieferte Kunden, als auch renommierte Hersteller wie z.B. Rolls Royce. Er entwickelte eine sehr hohe globale Präsenz mit sorgfältiger Herstellung der Produkte unter Berücksichtigung von Umwelt und Service. Ein Zukunftsforscher und Handwerker - eine einzigartige und brilliante Kombination. 1941 wurde sein Laden bombardiert und er stand am darauffolgenden Tag wieder dort und führte seine Geschäfte von seinem eigenen Schreibtisch aus den Trümmern heraus. 1963 erhielt er eine königliche Ermächtung von Queen Elizabeth II. 1992 wurde 100-jähriges Bestehen gefeiert und 2008 wurde das Bourdon Haus und Shanghai Home sowie Twin Villas eröffnet. 2012 wurde John Ray als Creative Director ernannt und bedeutete für die Firma nochmals einen spürbaren Schub. ICON Dunhills symbolisiert unerschöpfliche Innovationskraft.

Wussten Sie schon?

Dunhill Parfum im Parfumdreams Online Shop

Dunhill steht wie kaum ein anderes Unternehmen für Luxus. Dabei nahm das Unternehmen viele verschiedene Wege, vom Reitsattel-Betrieb zum regelmäßigen Vertreter auf der Londoner Fashion Week. Angesichts des Erfolgs betätigte sich auch der bekannte Schauspieler Jude Law im Rahmen einer Kampagne als Testimonial für die Marke Dunhill. Heute existieren weltweit Filialen, in der Heimat London genauso wie in Japan, Ägypten oder Saudi-Arabien. In unserem Online-Shop sind die Herrendüfte und Parfüms von Dunhill vertreten.

Vom Reitsattel zu Karl Lagerfeld

Als Alfred Dunhill seine berufliche Laufbahn 1887 als Lehrling im Reitsattel-Unternehmen seines Vaters startete, fehlte vom heutigen Luxuswaren-Label jede Spur. Wenige Jahre später übernahm der junge Dunhill das Geschäft seines verstorbenen Vaters und formte daraus 1904 eine Firma für Autozubehör: Dunhill Motorities. 1907 folgte ein Tabak-Geschäft, das unterschiedliche Sorten und später auch die dazugehörigen Pfeifen anbot.

Auch sein Sohn, der auf den gleichen Namen wie sein Vater hörte, führte das Geschäft weiter. In die Pflege- und Kosmetik-Branche drang Dunhill bereits in den 30er Jahren ein, als das Unternehmen sein eigenes Rasierwasser auf den Markt brachte. Ausflüge in die Modebranche führten dazu, dass Marken wie Chloé oder zeitweise auch Karl Lagerfeld zum Portfolio von Dunhill zählten. Zuletzt zeigte sich Dunhill in London auch häufiger auf der Fashion Week.

Heute ist die Marke vor allem für die gleichnamigen Zigaretten und Zigarren bekannt. Dunhill bietet aber auch Bekleidung, Schuhe, Brillen, Uhren, Accessoires sowie Lederwaren, Feuerzeuge und Parfüms an – und letztere können Sie in unserem Online-Shop bestellen.

Keine Zigaretten bei Dunhill London

Um die Übersichtlichkeit im Lager zu wahren, hat Dunhill die Geschicke über die Zigaretten-Marke bereits 1967 dem Tabakriesen British American Tobacco überlassen. Das war offensichtlich eine gute Entscheidung: BAT rangiert heute noch auf dem Silberthron der Tabak-Anbieter. Bei mehr als 708 Milliarden verkauften Zigaretten im Raucherjahr 2010 ist das auch kein Wunder. Bei Dunhill London finden sich immerhin noch die passenden Feuerzeuge im Sortiment.

Übrigens: Das erste einhändig zu bedienende Feuerzeug stellte Alfred Dunhill 1927 her. Heute ist das Feuerzeug als Dunhill Unique bekannt.

Herrendüfte aus dem Hause Dunhill

Wer sich für einen Herrenduft von Dunhill entscheidet, kann zwischen folgenden Produkten frei wählen:

  • Dunhill Icon Eau de Parfum Spray
  • Dunhill Icon Geschenk-Set

Das Eau de Parfum Dunhill Icon kommt als Spray daher, je nach Bedarf in den Größen 50 ml und 100 ml. Wer sich für das Geschenk-Set entscheidet, erhält neben dem Spray in der 50 ml-Größe ein Duschgel dazu, das 90 ml fasst. Bei der Marke Dunhill steht der Luxus an der Tagesordnung – wer die Parfüms von Dunhill aufträgt, kann also mit einem starken Geruch rechnen, der die Blicke auf sich zieht.

Starke Herrendüfte für Männer mit Stil

Beim Dunhill Icon weiß die Kombination aus Bergamotte und Lavendel, schwarzem Pfeffer sowie Kardamom zu überzeugen. Stark, aber sensibel – so sieht sich der Geruch selbst. Exotisch wirkt er auf andere. Wer an den Alfred Dunhill Links Championship teilnimmt, dem Golf-Turnier der Marke Dunhill, kann mit dem Duft sicherlich in wohlgesonnene Gesichter blicken. Das Turnier findet seit Mitte der 1980er Jahre statt, damals allerdings noch unter einem anderen Namen.

Überzeugen Sie sich selbst von den Produkten in unserem Online-Shop. Vielleicht kennen Sie auch einen Mann, der Wert auf hochwertige Düfte legt. Dann ist der Griff zum Geschenk-Set anzuraten, das neben dem Eau de Parfum auch ein Shower Gel enthält.