Bill Blass Parfum

Bill Blass

Bill Blass wurde 1922 in Fort Wayne geboren und verstarb im Jahr 2002. Der US-Amerikaner galt mit seiner eigens gegründeten Firma als ein international anerkannter Modeschöpfer, der sich vor allem in den 60ern Jahren einer großen Popularität erfreuen durfte. Damals waren seine Kreationen so kultig, dass sogar verschiedene Wortspiele mit seinem ""Blass""-Nachnamen entworfen wurden, welche fortan als Slogans für die eigenen Linien fungieren sollten. Mittlerweile vertreibt die Marke Bill Blass auch verschiedene Düfte, die sich allesamt am leichten, unbekümmerten und fast schon schwerelosen Stil ihres Schöpfers orientieren.

Luxuriöse Noten für Mann und Frau

Ein Parfum aus dem Hause Bill Blass vereint exklusive Essenzen in einer luftig-leichten Kombination, um ein angenehmes und stets passendes Parfum zu kreieren, was durch seine extravaganten Nuancen besonders positiv hervorsticht. Bekannte Linien sind für die Damen unter anderem Nude, Hot, Basic Black und Amazing Woman, während die Männer der Zunft auf das sehr klassisch duftende Amazing Men vertrauen dürfen. Die Parfums werden in klassisch gestalteten Flakons in ovaler Form geliefert, welche ausgesprochen edel und freundlich wirken.

Wussten Sie schon?

Düfte vom amerikanischen Mode-Designer Bill-Blass

Der bekannte Designer hat ein hohes Alter erreicht. Denn er wurde bereits 1922 in Fort Wayne geboren und verstarb erst im Jahr 2002. Besonders hip war die lockere US-Mode dieses Schöpfers der 1960er Jahre. Schon die Mode des Schöpfers konnte durch eine Leichtigkeit, Schwerelosigkeit und Unbekümmertheit faszinieren. Sie war locker und daher sehr populär. Es entstanden daher viele Linien von Bill-Blass, die scheinbar jeweils für sich selbst standen und daher eigene Slogan erhielten. Die Mode war sicherlich eher für den Herren konzipiert, aber die Düfte des Modeschöpfers sind für Damen und für Herren kreiert.

Die Düfte von Bill-Blass

Die Kreationen für Herren und Damen versprechen eine kleine und auch erlesene Auswahl. Es finden sich nur wenige Produkte der Marke. Diese wurden allerdings mit Bedacht gestaltet. Das Design des Flacons fällt dabei sofort auf. Denn die Formgebung ist entweder oval und mit einer Kugel, die den konkav verlaufenden Hals schließt, oder auch als geradliniger Stab mit ringförmigen Einschlüssen gestaltet. So erhält der Flacon lauter kleine konkave Ringformen. Beide Arten von Flacons wirken spannend und erzeugen Aufmerksamkeit. Die stabförmigen Flacons wirken außerdem aufwendiger und besitzen auch goldene Verzierungen auf hellem Untergrund. Andere Flacons sind wiederum in der Farbe Anthrazit gestaltet. Es ist ein Spiel mit Form und Farbe. Die Farbgebungen der kleinen Flaschen sind ebenso kunstvoll, wie deren Formen. Denn die runden Kappen sind entweder in Rot, Schwarz oder durchsichtig gehalten. Die Substanzen selbst zeigen sich teils klar, rosé oder auch in einem Goldton.

Beliebte Düfte aus der Serie heißen beispielsweise

  • Nude,
  • Hot,
  • Basic Black und
  • Amazing Woman .

Die Düfte lassen sich zuvor sicherlich auch schon erahnen. Einige Flacons von Bill-Blass erscheinen mit spannenden Akzenten.  

Duftnuancen von Bill-Blass

Ein schönes Beispiel von Bill-Blass ist beispielsweise der Duft Basic Black. Dieser besteht in seiner Kopfnote aus würziger Nelke, Kardamom, Pfirsich, Pflaume oder auch Mandarine. Die Herznote besteht etwa auch aus Ylang-Ylang, Tuberose, Jasmin, Honig und Veilchen. Die Basisnote trägt viele Akzente. Diese sind mitunter

  • Kokos,
  • Sandelholz,
  • Benzoin,
  • Moos,
  • Zibet oder
  • Moschus.

Bill-Blass verspricht aufregende Spiele unterschiedlicher Komponenten. So riecht dieser Duft niemals gewöhnlich oder langweilig. Denn Bill-Blass legt großen Wert auf ein Wechselspiel. Dieses soll sich ebenso verhalten, wie auch die Leichtigkeit und unkomplizierte Schwerelosigkeit der Mode.

Die Aussage des Designers Bill-Blass

Die Botschaft des Designers Bill-Blass, der bereits im mittleren Lebensalter begonnen hat seine Mode zu gestalten, kann auch mit seinen Düften ausgedrückt werden. Liebevoll gestaltet für die Damen und mit maskuliner Note für die Herren, erscheint ein Duft von Bill-Blass vielseitig und wie ein Wechselbad aus verschiedenen Duftnuancen. Als Eau de Toilette oder als Parfum finden sich einige außergewöhnliche Düfte von Bill-Blass.  Für den Herren dominieren die maskulinen Duftnoten mit Kaktusblüte, Salbei, Ingwer, Mandarine und Hölzern. Ausgewogene Kompositionen von Bill-Blass eignen sich daher für Herren oder Damen für den Alltag, für den Sport oder auch für besondere Anlässe. Die exotische Ausrichtung der Düfte und die originellen Duftnoten versprechen eine zauberhafte Wirkung. Bill-Blass-Produkte eignen sich aber keineswegs nur für ältere Generationen.