Haarpflege und Pflege von Better Be Bold

Better Be Bold ist eine Aussage, die so viel mehr sagt als die Worte. Bold meint im Englischen nicht… Mehr erfahren

Better Be Bold Haarpflege und Pflege

Better Be Bold ist eine Aussage, die so viel mehr sagt als die Worte. Bold meint im Englischen nicht nur tapfer und mutig, sondern auch haarlos sein, sprich eine Glatze haben. Viele Männer leiden unter erblich bedingtem Haarausfall, werden also "bold". Erblich bedingter Haarausfall führte auch zu der Gründung des Labels Better Be Bold, in dem sich alles um die Herrenpflege dreht. Als bei Dennis der Haarausfall einsetzt, versucht er zunächst, es zu kaschieren und als das nicht mehr geht, lässt er sich kurzerhand eine Glatze rasieren, um das Problem zu lösen. Doch damit beginnen einige Probleme erst. Und so wird die Idee zu einer Pflegelinie für die Herren geboren.

Mut zur Glatze, die Probleme und ihre Lösungen

Wer eine Glatze hat, der bemerkt schnell, dass man auf einiges achten muss. Natürlich kann man einen Sonnenbrand auf dem Kopf bekommen, die Haut ist ständig gereizt und trocken, weil man Restbestände wegrasiert und es gibt Irritationen. Und dort, wo man nicht mehr rasiert, neigt die Kopfhaut zum Glänzen. Dennis und sein Freund Roberto wollten diese Probleme mit Lösungen versehen und entwickelten die erste Glatzencreme der Welt. Dieses Produkt fehlte bis dahin völlig in der Herrenpflege. Better Be Bold wurde gegründet und mit dem Label auch die nachhaltige Herrenpflege. Ob es um die Glatze oder das Gesicht geht, das Label achtet auf Natürlichkeit, auf Nachhaltigkeit und auf recycelbare Materialien. Dafür verzichtet man gerne auf Parabene, Mikroplastik und Mineralöle. Des Weiteren ist die Better Be Bold Herrenpflege made in Germany.