Alex Simone Parfum

Die Parfum-Marke Alex Simone ist eine sehr junge Marke für Nischenparfums, die erst im Jahr 2016 in Monte Carlo gegründet wurde. Der Schöpfer Eric Rousseau wurde von seinen Großeltern Alex und Simone dazu inspiriert, ein außergewöhnliches Duft-Universum zu kreieren, das sich ganz der Eleganz der französischen Riviera verschrieben hat. Die erste Kollektion Alex Simone spiegelt Weiblichkeit und Männlichkeit wider und erinnert an sechs Momente eines perfekten Tages an der französischen Riviera.

Die Düfte und ihre Bedeutung

Die Alex Simone French Riviera Kollektion vereint edle Materialien in optimaler Dosierung zu einzigartigen Düften voller Kontrast, Volumen und Charakter für Männer und Frauen ab 30 Jahren. Alle sechs Düfte der Kollektion wurden von zwei renommierten Parfümeuren kreiert: Die ersten drei Eau de Parfums - Villa Simone, Tellement Bleu und En Terrasse - wurden von Jean Denis Saisse entworfen. Sie enthalten würzige und funkelnde Noten, die die sonnigen Momente des Tages einfangen. Während Villa Simone den frühen Morgen, an dem die Sonne in die Villa eindringt, nachempfunden ist, verströmt Tellement Bleu das Flair eines späten Morgens auf der Küstenstraße. En Terrasse spiegelt die Sonne im Zenit wider. Die letzten drei Düfte - Encore un peu, Après Vous und L'invitation - wurden von Bertrant Duchaufour entworfen und erinnern mit ihren sinnlichen und holzigen Noten an die warmen und geheimnisvollen Momente der Nacht. Dabei spiegelt Encore un Peu einen Nachmittag am Strand wider, Après Vous erinnert an einen Abend im Grand Hotel und L'invitation erzählt die Ereignisse mitten in der Nacht in der Suite 115.