Colorsmash Haar

Colorsmash ist die erste Haarfarbe, die deckend und gleichmäßig im Haar liegt, das Haar nicht schädigt und sich mit Shampoo ganz leicht wieder auswaschen lässt. Bis jetzt hat der US-amerikanische Hersteller drei Farbtöne des erstaunlichen Haarsprays auf den Markt gebracht: Pink, Violett und Blau. Die Farben müssen nicht einwirken, kommen ohne Blondieren aus und dringen nicht in das Haar ein. Sie schaden dem Haar nicht. Ganz im Gegenteil: Colorsmash Color kissed Hairspray ummantelt das Haar und pflegt es. Wie eine Schutzschicht liegt das farbige Spray um jedes einzelne Haar und lässt es geschmeidig glänzen. Eisenoxid, Parabene und andere Inhaltsstoffe von Haarfarben, vor allem nicht dauerhaften Haarfarben, schaden dem Haar. Sie machen es brüchig, lassen es glanzlos und angegriffen erscheinen. Und vor allem lässt sich das Haar schlecht frisieren. Colorsmash verzichtet darauf. Stattdessen sind im Spray pflegende Inhaltsstoffe wie Traubenkernöl, Aloe vera und Extrakte aus Sonnenblumenkernen und Avocado enthalten.

Lebhafte Farben, die den ganzen Tag halten

- und zwar nur da, wo sie hingehören: im Haar. Die Sprays von Colorsmash werden einfach gleichmäßig ins Haar gesprüht und trocknen dort. Sie legen sich wie ein Mantel um jedes einzelne Haar, schützen es vor der UV-Strahlung und pflegen es, sodass es weich und geschmeidig bleibt. Ein feiner Glanz verteilt sich zusammen mit der Farbe im Haar. Einmal getrocknet, färbt das Spray nicht mehr ab. Die Farbe bleibt da, wo sie sein soll. Kämmen, Frisieren, Hochstecken, Zöpfe, manuelles Toupieren mit dem Kamm: Das ist alles kein Problem. Das Haar glänzt und die Farbe bleibt im Haar. Färbt garantiert nicht ab! Mit etwas Shampoo lässt sich das Haarspray aber jederzeit wieder auswaschen. Tolle, gleichmäßige Farbe, die so einfach aufzutragen ist!