Cuir Tassili von Maison Rebatchi

Maison Rebatchi lanciert 2019 eine Kollektion feinster Unisexdüfte. Einer davon ist Cuir Tassili, da… Mehr erfahren

Cuir Tassili Unisexdüfte von Maison Rebatchi

Maison Rebatchi lanciert 2019 eine Kollektion feinster Unisexdüfte. Einer davon ist Cuir Tassili, das Leder der Tassili-Wüste. Der Duft ist grün-zitrisch, bringt viele orientalische Aromen mit und besticht mit einer außergewöhnlichen Eleganz, seiner Haltbarkeit und der feinen Sillage, die deutlich wahrnehmbar ist. Mohamed Rebatchi entwarf Cuir Tassili zusammen mit Aliènor Massenet. Die Kopfnote zeigt Zitrone, Elemiharz und schwarzen Pfeffer. Salbei, Tee und Iris Concrete stellen das Herz, während die Basis aus Myrrhe, Leder und Patschuli besteht. Mit seinen neun Aromen ist Cuir Tassili einer der dezenter gestalteten Unisexdüfte von Maison Rebatchi. Das Haus kombiniert wie stets den Zauber und die Raffinesse des Orients mit der modernen Eleganz des Westens. Schließlich schlagen auch in Mohamed Rebatchis Brust zwei Herzen. Aufgewachsen in einem armen Vorort von Paris als Kind hart arbeitender algerischer Einwanderer musste er lange Zeit seine Liebe für Düfte verheimlichen.

[h2[Düfte aus dem Märchen für eine Geschichte wie ein MärchenMohamed Rebatchi treibt sich als Kind bei kleineren Parfümerien herum, wo man ihm schließlich erlaubt, einen Duft zu kreieren. Das kommt so gut an, dass der Junge gefördert wird und schließlich Größen wie Maurice Roucel und Betrand Duchafour kennenlernt. Irgendwann akzeptieren auch die Eltern, dass luxuriöse Unisexdüfte die Wünsche ihres Sohnes sind. Maison Rebatchi ehrt das Erbe des Orients und kombiniert es mit der stilvollen, frischen, jungen Präsenz des Westens. Entstanden ist unter anderem der herrliche, alltagstaugliche Duft Cuir Tassili. Damen und Herren lieben die Aromatik des Parfums, in dem das Leder ebenso hervorblitzt wie die Frische der Zitrone und die Würze des Elemiharzes.