Fußpflege von Hansaplast

Die Marke Hansaplast ist überwiegend für selbstklebende Wundverbände bekannt. Doch schon als … Mehr erfahren

Fußpflege Gesundheit von Hansaplast

Die Marke Hansaplast ist überwiegend für selbstklebende Wundverbände bekannt. Doch schon als Beiersdorf die ersten Produkte ihrer Art lancierte, dachte das Unternehmen nicht nur an die Wiederherstellung der Gesundheit - sondern auch an ihren Schutz. Vorbeugende und pflegende Maßnahmen sollten Beschwerden oder gar den Ausbruch von Krankheiten verhindern helfen und das Wohlbefinden ihrer Anwender/-innen steigern.

Vor allem

im Bereich der Fußpflege sahen die Firmeninhaber und ihre wissenschaftlichen Mitarbeiter Handlungsbedarf. Die tägliche Beanspruchung durch Gehen und Stehen, aber auch modisches Schuhwerk und die neu aufkommende Wander-Bewegung stellten besondere Ansprüche an die Gesundheit bzw. die Gesunderhaltung der Füße. Mit speziellen Cremes und lindernden Pflastern entsprach das Unternehmen ganz und gar dem Zeitgeist der Goldenen Zwanziger. Sie wirkten schnell, waren für jedermann erschwinglich und praktisch in der Anwendung.

Bis heute

hat Hansaplast diese Aspekte beibehalten. Seine Fußpflege-Produkte sind für viele Menschen unverzichtbare Alltagshelfer und fokussieren auf einen Bereich, der in der allgemeinen Körperpflege oft zu kurz kommt. Ob Blasen, Hornhaut oder Trockenheit: im Sortiment von Hansaplast findet sich garantiert das passende Gegenmittel. Auch bei Druckschmerz, Schweißfüßen oder eingerissener Haut können sich Betroffene auf die Erfahrung bzw. die Produkte des renommierten Unternehmens verlassen.

Dank

fortlaufender Forschung und stetig weiterentwickelter Rezepturen gehören Fußpflege-Artikel wie Deo, Creme oder Peeling und Gesundheit schützende Blasen- oder Hühneraugen-Pflaster von Hansaplast zu den wirksamsten Prophylaxe-Maßnahmen der Drogerie-Branche.