Bio Acai Pflege von BIO:VÉGANE

Bei der Pflege und Unterstützung von Mischhaut vertraut Bio:Végane auf die Kraft der Acaibeeren und hat die Linie Bio Acai mit einem hochwertigen Wirkstoffkomplex entwickelt, der nicht nur pflegt, sondern auch noch gluten- und laktosefrei ist. Acaibeeren, die dunkelblauen Früchte der südamerikanischen Kohlpalme, sind reich an Antioxidantien. Diese wehren freie Radikale ab und lassen die Haut jünger und frischer aussehen. Gleichzeitig wirkt die Acaibeere entzündungshemmend, was die Bildung von neuen Rötungen und Unreinheiten reduziert. Zusammen mit einem speziellen Mattierungseffekt und Hyaluronsäure wird die sensible Mischhaut in Balance gebracht: Der Hautglanz wird minimiert, Poren werden verfeinert, und gleichzeitig erhält die Haut genügend Feuchtigkeit, ohne zu fetten.

Vegane Pflege für Mischhaut

Gemäß der Firmenphilosophie ist die Linie Bio Acai frei von Parabenen, Paraffinen und Silikonen. Weiterhin hat man auf Tierversuche und tierische Bestandteile verzichtet. Die verschiedenen Produkte der Bio-Acai-Linie basieren daher ausschließlich auf veganen Inhaltsstoffen. Damit lässt Bio:Végane einfach die Natur für die Schönheit und Pflege der Mischhaut arbeiten. Da die Produkte für Tages- und Nachtpflege sowie Reinigung und Handpflege aufeinander abgestimmt sind, erzielen sie ihre beste Wirkung in Kombination miteinander. So können sich die Bio:Végane-Pflegeprodukte gegenseitig unterstützen, und die Haut erhält zum richtigen Zeitpunkt die richtige Pflege.