Molécule 234.38 von Zarkoperfume

Das Eau de Parfum Spray MoléCule 234-38 ist einer der faszinierenden Unisexdüfte von Zarkoperfume. D… Mehr erfahren!

Molécule 234.38 Unisexdüfte von Zarkoperfume

Das Eau de Parfum Spray MoléCule 234-38 ist einer der faszinierenden Unisexdüfte von Zarkoperfume. Der Duft ist holzig-frisch und besticht mit Haltbarkeit und Sillage. Als Zarko Ahlman Pavlov, der Gründer von Zarkoperfume und der einzige dänische Parfümeur, begann, sich für Düfte zu interessieren, führte er eigentlich ein gut gehendes Modegeschäft. Doch er wollte die passenden Parfums zu seiner Mode anbieten, nur gab es die nicht. Also machte der gestandene Geschäftsmann sich auf, selbst die Kunst der Duft Entwicklung zu erlernen, und vertiefte sich besonders in das Studium der Unisexdüfte, die auf Molekülen basieren. Einer dieser unglaublichen Unisexdüfte ist das Parfum MoléCule 234-38. Was die Parfums von Zarkoperfume so anders, so besonders macht, ist, dass sie speziell darauf ausgerichtet sind, mit der Hautchemie ihrer Träger zu interagieren.

Ihre Haut ist der Entscheidungsträger

Es gibt eine Handvoll Parfums, die nur einen einzigen Akkord vorweisen. Diese sogenannten Solisten sind selten, doch MoléCule 234-38 ist einzigartig. Zarko Ahlman Pavlov bietet in diesem Parfum nur ein Molekül an: Iso-E-Super. Das Molekül steht für holzige, weiche und warme Präsenzen und wird gerne für Unisexdüfte herangezogen. Bei Zarkoperfume ist die einzigartige Präsenz diejenige welche, die auf Ihrer Haut zu einem Duft heranreift. Einige wenige Menschen können MoléCule 234-38 gar nicht wahrnehmen, andere schwärmen von der Eleganz, von der feinen Präsenz, von dem lang anhaltenden Duft. Das wiederum liegt an der Hautchemie, die mit dem Molekül Iso-E-Super reagiert. Damit ist dieses Parfum einer der schönsten und ungewöhnlichsten Düfte, die es gibt.