The Muse von Zarkoperfume

The Muse ist im Jahr 2020 ein neuer Duft von Zarkoperfume. Der Duft ist für Damen und Herren und pun… Mehr erfahren!

The Muse Unisexdüfte von Zarkoperfume

The Muse ist im Jahr 2020 ein neuer Duft von Zarkoperfume. Der Duft ist für Damen und Herren und punktet nicht nur mit einer überdurchschnittlichen Haltbarkeit sowie einer eleganten Sillage. Er begeistert auch mit seiner frischen und sauberen Präsenz. Zarko Ahlmann Pavlov hat es mit The Muse geschafft, einen unglaublich beliebten Duft aus beinahe jedermanns Kindheit in ein Parfum zu bannen. Es gibt wohl niemanden, der nicht den Duft der frisch gewaschenen Wäsche kennt, die entweder auf der Leine oder auch im Trockner steckt. Dieser typische Geruch, der ein Stück Heimat, Behaglichkeit und Vertrautheit ausdrückt. Und das dann auch noch in die Kollektion der Unisexdüfte zu übersetzen, dafür ist echtes Talent nötig. Und es entschädigt für die lange Wartezeit. Denn lange war es still um das einzigartige dänische Label Zarkoperfume, das bekannt ist für außergewöhnliche Unisexdüfte.

Diese Muse muss man kennen lernen

Zarko Ahlmann Pavlov ließ sich für The Muse ungewöhnlich viel Zeit. Gute vier Jahre liegen zwischen diesem Parfum und den anderen Düften des Labels. Damit der Unisexduft seine heimelige Präsenz aus weißem Oud, weißem Moschus und Baumwolle entwickeln kann, braucht das Parfum eine gewisse Zeit. Das ist nicht ungewöhnlich für Unisexdüfte von Zarkoperfume. Der Labelgründer verbindet mit jedem seiner überdurchschnittlichen Eaux de Parfums gewisse Emotionen und Erinnerungen. Und manchmal müssen diese Emotionen sich erst entwickeln. So wie bei The Muse, das vielen Menschen erst zu scharf erscheint, bis die Moleküle sich mit der persönlichen Hautchemie verbunden haben. Und dann ist das neue Parfum einfach nur wunderschön.