Icon Absolute Herrendüfte von Dunhill

Seit 2015 gibt es den Duft Icon Absolute von Dunhill. Bekannt für seine Herrendüfte, hat das Label mit diesem Parfum eine herrlich holzig-orientalische Komposition geschaffen, die sich ganz besonders an Männer richtet, die sich selbst kennen. Es ist kein Duft für junge Männer, die noch ihren Weg suchen. Die Herrendüfte von Dunhill sind im höherpreisigen Segment angesiedelt und begeistern mit ihren hochwertigen und erlesenen Inhaltsstoffen, die auf der ganze Welt gesammelt wurden, um in dem edlen, goldenen Flakon gebannt zu werden. Er liegt gut in der Männerhand und ist unglaublich stilvoll, verzichtet auf Schnörkel, aber nicht auf Design. Gleichzeitig weist er auf das unglaubliche Parfum in seinem Inneren hin, das von Carlos Benaim geschaffen wurde.

Oud für den herbstlichen Abend und zum Ausgehen

Viele Herrendüfte beinhalten Oud, das aromatische Harz des Adlerbaums. Doch bei Icon Absolute gelang es dem Parfumeur, einen zitrischen und leichten Oud-Duft zu kreieren. Dazu findet sich in der Kopfnote von Icon Absolute schwarzer Pfeffer zusammen mit sizilianischer Bergamotte. Safran, schwarze Rosen und ägyptischer Jasmin begeistern in der Mitte, bevor der edle Abschluss erscheint. Toskanisches Leder, Tabakblätter und nicht zuletzt Oud machen den Duft zu einem maskulinen und präsenten Parfum. Was die Linie so besonders macht, ist, dass Sie mit ihr Ihren persönlichen Stil unterstreichen, ohne übermächtig oder gar erdrückend zu wirken. Manche Herrendüfte betonen einfach die Männlichkeit des Trägers und Icon Absolute von Dunhill gehört auf jeden Fall dazu. Testen Sie das Parfum aus der Linie, Sie werden begeistert sein.

Icon Absolute von Dunhill