Bouquet Reine Damendüfte von Floris London

Damendüfte wie Bouquet Reine haben Floris London berühmt gemacht

Gegründet im Jahr 1730 ist die Parfum Manufaktur Floris London immer noch in der Jermyn Street 89 im vornehmen St.James Viertel zu finden. Die Manufaktur Floris war und ist der Liebling der Reichen und Mächtigen und wird bis heute von der Familie Floris geführt. Einer der Nachfahren des Firmengründers Juan Famenias kreierte zur Hochzeit von Königin Victoria im Jahr 1840 das Parfum Bouquet Reine. Daher auch der volle Name, Bouquet de la Reine, das Bouquet der Königin. 1860 wurde die Komposition in die frei verkäuflichen Damendüfte der Manufaktur aufgenommen.

Fruchtig und floral ist Bouquet Reine eine unwiderstehliche Kombination, die sich mit Veilchenblättern, Blüten der schwarzen Johannisbeere und Pfirsichen in der Kopfnote bemerkbar macht. Im Herz treffen Jasmin und Rosen auf Ylang-Ylang und Tuberose. Sanft und warm wird es mit Sandelholz und Vanille in der Basis, der sich, ungewöhnlich für Damendüfte, auch Eichenmoos wiederfindet. Das Eau de Toilette Spray von Floris London ist einer der langlebigsten Düfte, der eigens zum 50. Thronjubiläum von Königin Elisabeth vorübergehend neu interpretiert wurde.

Bouquet Reine von Floris London