Sirena Damendüfte von Floris London

Alles begann vor über 285 Jahren in London, wo der Stammsitz nach wie vor in der Jermyn Street ist und wo das Haus Floris nach wie vor im Familienbesitz ist. Der Erfolg des Labels begann mit Herrendüften und Rasierbedarf. Doch bei Floris beherrscht man auch die hohe Kunst der eleganten Damendüfte, wie das blumig-frische Parfum Sirena beweist. Der Flakon gibt keinen Hinweis auf die hochwertigen Inhaltsstoffe, die den Duft so unvergesslich machen. Kenner des Labels erkennen die klassische Form jedoch auf den ersten Blick. Schlicht, geradlinig, aus klarem Glas geformt, versehen mit einem goldenen Verschluss präsentiert sich das Damenparfum. Sirena ist ein leicht goldener Duft, der von der Baleareninsel Menorca inspiriert wurde. Dementsprechend empfiehlt sich das Parfum besonders für die warmen und heißen Tage im Jahr.

Floris Damendüfte verwöhnen mit Leichtigkeit

Sirena ist ein Duft wie aus einem Märchen. Er ist frisch wie Tautropfen auf einer Sommerwiese und unglaublich elegant. In der Kopfnote treffen maritime Noten auf rosa Pfeffer, Bergamotte und Jasmin. Sommerbeeren und Pfingstrosen treffen in der Herznote auf Rosen und Oleander. Den warmen und gleichzeitig leichten Abschluss formen Patschuli, Sandelholz und Moschus. Mit dieser Komposition folgt Floris seiner eigenen Vorgabe eines dezenten und leichten Duftes, der Sie entspannt durch den Tag begleitet. Das Parfum ist wunderbar alltagstauglich, nicht nur im Sommer können Sie den Duft im Büro ebenso tragen wie bei einem Stadtbummel. Aber auch bei einem Geschäftsessen oder in der Freizeit sind Damendüfte wie Sirena von Floris einfach perfekt.

Sirena von Floris London