Étui Noir von Miller Harris

Parfums aus dem Hause Miller Harris: Das sind exklusive Duft-Kompositionen für Menschen, die ein sic… Mehr erfahren!

Étui Noir Unisexdüfte von Miller Harris

Parfums aus dem Hause Miller Harris: Das sind exklusive Duft-Kompositionen für Menschen, die ein sicheres Gespür haben für anspruchsvolle Unisexdüfte jenseits des Mainstreams. Genießt das in London verortete Label Miller Harris doch seit rund 20 Jahren weit über das Vereinigte Königreich hinaus einen exzellenten Ruf als einzigartige Nischen-Parfümerie. Die Unisexdüfte von Miller Harris sind tierversuchsfrei, enthalten ausschließlich natürliche Rohstoffe und sind frei von als potenziell gesundheitsgefährdend eingestuften Bestandteilen. In mehr als 30 Düften ist es den "créateurs de parfums" gelungen, urbanen Lifestyle mit seinen ganz besonderen Stimmungen einzufangen.

Der Duft Étui Noir wurde in 2016 am Markt lanciert. Er bereichert die Welt der Unisexdüfte um eine rauchig-würzige Duftkreation. Ein rechteckiger Glasflakon mit dezenter Frontprägung umhüllt das Eau de Parfum Spray und suggeriert in seiner Schlichtheit zunächst zurückhaltendes Understatement.

Étui Noir - ein dunkler Statement-Duft von Miller Harris

Étui Noir - "schwarzes Etui": Das Eau de Parfum Spray wird wahrgenommen als balsamisch dunkles Odeur.

Für einen spritzig-harzigen Auftakt sorgen Bergamotte, Tangerine und Elemiharz in der Kopfnote. Die Herznote wird bestimmt von Irisbutter, Weihrauch, Kaschmirholz und Styrax - es dominieren hier Iris und Weihrauch. Die Basisnote vereint Patchouli, Vetiver, Leder, Amber, Birke und Labdanum Absolue. Vetiver und Leder setzen einen süßlichen Akkord, sodass die Grundstimmung langanhaltend dunkel bleibt, ohne dabei ins Finstere abzugleiten.

Mit ungewöhnlicher Duftpyramide macht das Eau de Parfum Spray eine eigensinnige und unverwechselbare Aussage. Keine Frage also: Étui Noir erfüllt die wichtigste Voraussetzung für einen exklusiven Statement-Duft.