Le Cèdre von Miller Harris

Schon seit den frühen 1990er Jahren präsentiert Miller Harris außergewöhnliche Unisexdüfte, die mit … Mehr erfahren

Le Cèdre Unisexdüfte von Miller Harris

Schon seit den frühen 1990er Jahren präsentiert Miller Harris außergewöhnliche Unisexdüfte, die mit ihren einzigartigen Kompositionen auf der gesamten Welt beliebt sind. Jeder Duft ist ein Unikat und begeistert mit einem hohen Wiedererkennungswert. Hochwertige Inhaltsstoffe, spannende Kombinationen und der Mut zu Neuem zeichnen die Unisexdüfte von Miller Harris aus und auch das Le Cèdre ist hier keine Ausnahme. Männer und Frauen schätzen an dem besonderen Duft das gewisse Etwas und können das Eau de Parfum zu jedem Anlass tragen.

Aufregende Gegensätze bei dem luxuriösen Duft

Das Le Cèdre ist die Komposition voller aufregender, verborgener Welten. Die Basisnote aus Zedernholz und Moschus trifft bei dem Duft auf die leichte Mimose und schwarze Orchidee in der Herznote. Das Eau de Parfum begeistert insgesamt mit der würzigen und holzigen Duftrichtung, die allerdings von einer spielerischen Leichtigkeit umgeben wird, dank der das Le Cèdre nie zu stark erscheint. Einen Hauch von Extravaganz verspricht die Kopfnote aus kräftigem Pfeffer, welche das Parfum zu einem wahren Unikat macht.
Miller Harris begeistert mit ausgefallenen und klassischen Düften gleichermaßen. Jedes Eau de Parfum erzählt dabei seine eigene Geschichte und ist dank des liebevoll gestalteten Flakons, bei dem viel Wert auf das Detail gelegt wird, ein optisches Highlight. Alle Unisexdüfte des Londoner Parfumhauses haben einen eigenen Charakter und die Auswahl an Kreationen ist außergewöhnlich groß. Sie finden alternativ zahlreiche weitere Kollektionen mit exklusiven Düften, wobei das Portfolio von Miller Harris sogar noch mehr als Parfums umfasst. Besonders die Raumsprays, Kerzen und Pflegeprodukte erfreuen sich dabei größter Beliebtheit.