Costa Azzurra Private Blend von Tom Ford

Costa Azzurra aus der Private Blend Kollektion von Tom Ford

Mit der Private Blend Kollektion stellt der Parfümeur Tom Ford eine Serie außergewöhnlicher Düfte vor, die sich durch die Kombination ungewöhnlicher Duftnuancen von der breiten Masse der Parfums abheben. Sowohl der hier vorgestellte Duft Costa Azzurra als auch die anderen Düfte der Kollektion sind Unisex-Düfte, die bei Damen und Herren gleichermaßen zur Geltung kommen. Es handelt sich hierbei um einen besonders frischen und intensiven Duft, der sich durch lange Haltbarkeit auszeichnet und Sie damit den ganzen Tag begleitet. Schon der ansprechend und dennoch schlicht gestaltete Flakon, der einer architektonischen Säule nachempfunden ist, lässt auf die außerordentliche Frische des Inhalts schließen.

Erleben Sie den erfrischenden Duft der "Blauen Küste"!

Costa Azzurra aus der Private Blend Parfum-Kollektion von Tom Ford entführt Sie an die Blaue Küste Sardiniens und erinnert durch seine Duft-Zusammensetzung an frische Seeluft mit einem sinnlichen Hauch von Sommer, Inselwäldern und Salz. Der Duft vereint das Aroma sonnenbeschienener, salziger Strände mit denen immergrüner Inselwälder und trockenen Treibholzes. Hinzu kommen Nuancen von getrockneten Kräutern des Mittelmeerraums, die der Komposition ihre besonders aromatische Note verleihen. Unvergleichlich frisch, sinnlich und verführerisch legt sich der Duft als nahezu greifbare Aura um Sie und wirkt viele Stunden lang gleichermaßen anziehend und anregend. Ein Gefühl von Urlaub, Sand, Sonne und Meer, das Sie schon bald nicht mehr missen möchten, wird von Costa Azzurra aus der Private Blend Serie von Tom Ford wie von keinem anderen Duft transportiert.