To the Moon von The House of Oud

To The Moon ist einer der neuen Unisexdüfte von The House of Oud. Der fruchtige und blumige D… Mehr erfahren!

To the Moon Unisexdüfte von The House of Oud

To The Moon ist einer der neuen Unisexdüfte von The House of Oud. Der fruchtige und blumige Duft wurde von Carlo Ribero und Christian Calabró entwickelt. Sie erschaffen mit diesem überaus opulent gestalteten Duft einen Neuanfang und geben der für notwendig gehaltenen Umstrukturierung von The House of Oud auch eine olfaktorische Präsenz, die mit ihrer eleganten und luxuriösen Ausstrahlung begeistert. Doch ganz gleich, was sich bei The House of Oud verändert, die ikonischen Flakons, kleine goldene Schatullen, die von einem farbenfrohen steinernen Ei gekrönt werden, sind geblieben. Diese Flakons sind eine optische Wiedererkennung, die weltweit funktioniert. Es auch typisch für die Luxusmarke, Unisexdüfte zu kreieren. Der Duft von Up To the Moon beginnt mit einer Kopfnote aus pinker Grapefruit, Neroli, Birnen, schwarzen Johannisbeeren und florentinischer Schwertlilie.

Die Vereinigung von Talent, Seele und Unabhängigkeit

Die Herznote punktet mit Magnolien, Jasmin-Sambac und Damaszener-Rosen. Hinreißend aromatisch stellt sich die Basis vor. Himbeer- und Ambrettesamen-Absolue, Madagaskar-Vanille CO2, Mysore-Sandelholz, Moschus und Amber runden die herrliche Kreation ab. Inspiriert von einem Vollmond, der unter einem Sommerhimmel leuchtet, ist Up To the Moon ein feiner eleganter Duft, dessen Aromen sich zu einem zarten Gespinst verbinden. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich, die Sillage ist elegant und ausdrucksvoll, aber nicht ausladend. To the Moon ist einer der Unisexdüfte, die man definitiv ausprobieren muss, um zu erleben, wie sie mit der eigenen Haut reagieren. Auf jeden Fall aber ist es ein Eau de Parfum Spray, das mit seiner herrlichen Tragbarkeit zu allen Anlässen und Jahreszeiten begeistert.