1A - 33 Unisexdüfte von J.F. Schwarzlose Berlin

1A-33 von J.F. Schwarzlose Berlin - Berliner Duft am Nerv der Zeit

Das Eau de Parfum "1A-33" reiht sich ein in die Serie der Schwarzlose Berlin-Klassiker der Unisexdüfte wie z. B. "Zeitgeist", "Trance" oder "Rausch". Genau wie seine Duft-Vorgänger spiegelt es den Zeitgeist des modernen Berlins, ohne dabei die Tradition außer Acht zu lassen. Benannt wurde das extravagante Parfum nach dem ersten Autokennzeichen Berlins. Der Duft repräsentiert das nostalgische und das moderne Berlin gleichermaßen: individualistisch, originell und voll von unaufdringlichem Selbstbewusstsein.

Die unerschöpfliche Energie Berlins spiegelt sich in der frischen und dynamischen Kopfnote aus Rotem Pfeffer, Mandarine und einem Duftakkord aus Spree-Tropfen. Die Herznote transportiert nostalgische Gefühlte und besteht aus Lindenblüte, Magnolie und Jasmin. Die Basisnoten Zeder und Iris geben dem Parfum den "Beat" und den pulsierenden Rhythmus .

Die Basis der unkonventionellen Unisexdüfte bilden hochwertige und hochkonzentrierte Parfüm-Öle. 1A-33 ist ein exzentrischer und bewegender Duft aus dem Bereich Unisexdüfte, der den Puls des modernen Berlins trifft. Für Individualisten voller Glamour und Extravaganz. Ein 1A-Spitzenduft jenseits der Masse.

Das Design des Duftfläschchens ist edel und unaufdringlich glamourös gestaltet. Der schwere, markante Glasflakon ist stilvoll, aber schlicht gehalten und trägt das eingestanzte Markenlogo in nostalgischer Ausführung. Die massiven Verschlusskappen des Flakons sind aus Messing und handgefertigt.