New York Nights Unisexdüfte von Bond No. 9

Luftig-leicht mit marinen Noten und weißen Blüten: So präsentieren sich die New York Nights Unisexdüfte von Bond No. 9. Ein Hauch von Karamell in der Basis verleiht dem Bouquet zusätzlich einen lieblichen Akzent.

Romantische Unisexdüfte mit Kaffee, Karamell und frischen marinen Tönen



New York ist eine einzigartige Stadt - eine Stadt, die niemals schläft. Am Tage tummeln sich hart arbeitende Menschen in den Straßen, in der Nacht wird die Metropole durch Millionen von Lichtern erhellt. Ihre ikonischen Wolkenkratzer wie das Chrysler- und das Empire-State-Building erstrahlen in lebendigen Farben und genau diese Atmosphäre wird sowohl im Flakon als auch im Duft der New York Nights Unisexdüfte von Bond No. 9 eingefangen. Der einzigartige Flakon wirkt wie ein Kunstwerk und stilisiert die nächtliche Skyline der Stadt: Vor dunkelblauem Nachthimmel glühen hier die bunten Umrisse der beeindruckenden Gebäude New Yorks.

Die New York Nights Düfte von Bond No. 9 wirken leicht und erfrischend und gefallen Frauen und Männern, die belebende Düfte mit marinen Noten bevorzugen. Beim Aufsprühen wird zunächst eine romantische florale Mischung aus Gardenien, Jasminblüten und duftigen Nelken freigesetzt. Die Kopfnote fließt über in eine Mittelnote, die sanftes Sandelholz und Patschuli enthält. Marine Noten mildern die Herbe des Patschuli ab und wirken wunderbar erfrischend. Der Fond der Düfte basiert auf einer aromatischen Verbindung von Kaffee und Karamell, welche der Komposition einen anziehenden, süßen Akzent verleiht.