Flamenco von Ramón Monegal

Das 2017 erschienene Eau de Parfum Spray Flamenco ist einer der raffinierten Unisexdüfte des … Mehr erfahren

Flamenco Unisexdüfte von Ramón Monegal

Das 2017 erschienene Eau de Parfum Spray Flamenco ist einer der raffinierten Unisexdüfte des katalanischen Parfümeurs Ramón Monegal. Er kreierte den orientalisch-blumigen Duft für den namhaften Parfümhersteller Myrurgia, welcher auch der offizielle Hoflieferant des spanischen Königshauses ist. Getragen von dieser Tradition in der vierten Generation, schuf Ramón Monegal mit Flamenco einen Rausch der Sinne, der zugleich einen tiefen Einblick in die spanische Seele gibt. Leidenschaftlich, feurig und emotional, ist das Parfum der perfekte Duftbegleiter für Frauen und Männer, die Unisexdüfte bevorzugen und ihre gefühlvolle, intensive Seite zeigen wollen.

Fruchtige, florale Akkorde verbinden sich mit sinnlich-holzigen Noten

Der Duft von Flamenco wird in der Kopfnote von saftiger Himbeere, frischem Apfel und zarten Orangenblüten bestimmt. Die Herznote wechselt zu blumigen Duftnuancen wie Jasmin, bulgarischer und spanischer Rose, pudriger Iris und Veilchen. Zedernholz und Sandelholz runden gemeinsam mit orientalischen Komponenten wie Moschus, Ambra, Safran sowie den holzigen Duftakkorden von Kiefernrinde und Zypresse das temperamentvolle Parfum ab. Ramón Monegal verpackt den neuesten seiner Unisexdüfte in einen {b]aufregenden Glasflakon, dessen Farben Rot, Schwarz und Gold wie ein Synonym für den glutvollen andalusischen Tanz Flamenco wirken. Das Rot des Flakons steht dabei für das Kleid der Tänzerin oder das Hemd des Tänzers. Der schwarze Verschluss, der aufgeklappt wird, um den Spraykopf freizugeben, erinnert an das glänzende schwarze Haar der Andalusier. Das goldene Verbindungsstück zwischen Flakon und Verschluss hingegen gibt den goldenen Halsschmuck der Flamencotänzer wieder. Auffallend und zugleich elegant erzählt das Parfum von dem vibrierend lebendigen Lebensgefühl der Spanier.