Unisexdüfte von Ramón Monegal

6
5/5 basierend auf allen Bewertungen
Wussten Sie schon?

Ramón Monegal Unisexdüfte

Ramón Monegal zählt mit zu den wichtigsten Parfümeuren Spaniens, kreierte bereits im Jahre 1979 seinen ersten erfolgreichen Duft und ist seitdem aus den Regalen der Parfümwelt nicht mehr weg zu denken.

Sehen Sie auf einen Blick, welche Gedanken und Charaktere hinter den einzelnen Düften stehen. Die Unisex-Düfte sprechen Frauen und Männer gleichermaßen an und verführen die Sinne - versprochen!

Agar Musk

Ein Unisex-Duft, der orientalisch angehaucht ist und eine gewisse Mystik verbirgt. Schließen Sie die Augen, träumen Sie sich in einen opulenten Garten, riechen Sie das Holz, die Erde und spüren Sie die Magie, die Sie umgibt. Geheimnisvoll verführerisch....genauso, wie auch Sie mit Agar Musk duften werden!

Kopfnote: Adlerholz (Oud), Leder

Herznote: Muskatnuss, Ambra

Basisnote: Vetiver, Moschus

 

Ambra di Luna

Frisch und blumig ist der Duft, der Sie mit Ambra di Luna umhüllt. Sie stehen im Licht des Mondes und werden von einer geheimnisvollen Aura umgeben, die magisch anziehend wirkt.

Kopfnote: Zitrone, Jasmin

Herznote: Ambra, Castoreum

Basisnote: Mysore-Sandelholz

 

Cherry Musk

Sinnlichkeit in purer Vollendung. Kirsche, Erdbeere, Kokosnuss und Moschus verleihen Ihnen eine Anziehungskraft, die einmalig sein wird. Der süße und fruchtige Duft versprüht Lebensfreude, verführt die Sinne und benebelt diese, so dass Ihr Gegenüber Ihnen willenlos unterlegen sein wird. Cherry Musk - der perfekte Begleiter für Ihr nächstes Date?

Kopfnote: Moschus, Kirsche

Herznote: Erdbeere, Jasmin, Kokosnuss

Basisnote: Moschus, Moos, Rose

 

Cuirelle

Sehnsucht, Wärme und Geborgenheit. Der Unisex-Duft Cuirelle von Ramón Monegal wirkt wie ein Zauber auf Ihre Sinne. Der Abend vor dem Kamin mit dem Partner nach einem Spaziergang durch den Schnee. Der warme Sand unter den Füßen beim Sonnenuntergang am Meer. Ein Duft, der für entspannte Stunden in trauter Zweisamkeit wie gemacht ist!

Kopfnote: Honig, Weihrauch

Herznote: Patchouli, Vetiver, Zedernholz

Basisnote: Moschus, Zimt, Bienenwachs

 

Dry Wood

Selbstbewusst, edel und anmutig - das sind Ihre Eigenschaften mit dem Duft Dry Wood. Ein markanter Duft, der die Stärke in Ihnen zum Vorschein bringt und Sie einen überzeugenden Auftritt absolvieren lässt - beim Meeting mit dem Chef, wie auch beim Candle Light Dinner, bei dem Sie mehr als nur überzeugen möchten...

Kopfnote: Zedernholz, Sandelholz, Lorbeer

Herznote: Pfeffer, Moos, Gewürze

Basisnote: Ambra, Kaschmirholz, Hölzer

 

Entre Naranjos

Denken Sie an einen Orangenhain - und Sie mittendrin. An das südländische Flair, die Leichtigkeit und Freunde, die durch Ihren Körper strömt. Ein warmer Sommerabend auf dem Balkon mit einem guten Glas Wein und der fruchtigen und herzlichen Leidenschaft zwischen Ihnen und Ihrem Gegenüber. Entre Naranjos ist der Duft für die Leidenschaft, den Spaß und die Fröhlichkeit, die Sie in sich vereinen.

Kopfnote: Orangenblüte, Orange

Herznote: Petitgrain, Neroli

Basisnote: Ambra, Patchouli

 

Impossible Iris

Geheimnisvoll krautig, fruchtig süß und beständig holzig - der Duft ist eine Komposition aus fruchtigen und floralen Klängen, der eine Gänsehaut auslöst mit seinem unerwartet pudrigen Einschlag.

Kopfnote: Iris, Krautige Noten

Herznote: Himbeere, Ylang-Ylang

Basisnote: Jasmin, Virginia-Zedernholz

 

Kiss My Name

Necken Sie Ihr Gegenüber mit der süßen Duftspur, die Sie verströmen. Hinterlassen Sie ein Gefühl Verführung und Leidenschaft. Ihr Gegenüber wird sich die ganze Zeit fragen, was an Ihnen so geheimnisvoll ist...

Kopfnote: Jasmin, Neroli, Tolubalsam, Tuberose

Herznote: Maiglöckchen, Iris, Zedernholz, Pfirsich, Geranium

Basisnote: Koriander, Tolubalsam, Moschus

 

Mon Cuir

Sie umgibt eine kühne Aura, die sich sinnlich um Sie legt und erst am Schluss eine warme Decke aus holzigen Noten hinterlässt - eine Decke, die auch Ihren Gegenüber in den Bann zieht.

Kopfnote: Leder, Orangenblüte

Herznote: Labdanum (Zistrose), Muskatnuss

Basisnote: Patchouli, Moschus, Sandelholz

 

Mon Patchouly

Ein Bett aus Moos umhüllt Sie und zieht Sie in einen Schleier aus geheimnisvollen Essenzen. Ein inspirierender Duft, der eine unglaubliche Wärme verströmt.

Kopfnote: Patchouli, Eichenmoos

Herznote: Weihrauch, Geranium

Basisnote: Jasmin, Ambra

 

Umbra

Der Duft des Waldes, der sich tief in Ihre Seele einbrennt. Ein Duft, der sich nach Geborgenheit anfühlt und Selbstsicherheit schenkt. Ein Parfüm, das Sie tief mit der Natur vereint.

Kopfnote: Vetiver, Baumflechte

Herznote: Schwarzer Pfeffer, Geraniumblätter

Basisnote: Fichtenbalsam, Tonkabohne

 

L'Eau de Rose

Ein süßes Rosen-Bouquet, das frisch und zugleich nach Garten und Leichtigkeit duftet. Ein feiner und beständiger Duft, der die Leichtigkeit in Ihnen widerspiegelt und Sie so ganz besonders erscheinen lässt!

 

Kopfnote: Rosen-Essenz, Tee-Rosen, Rose Wardia-Akkord

Herznote: Neroli Artessence, marine-grüner Ultrazur-Akkord

Basisnote: Patchouli, Eichenmoos, Moschus

 

Lovely Day

Das Gefühl, wenn die Sonne am Morgen durch das Fenster scheint und Sie langsam weckt. Ein heimeliger und gemütlicher Duft, der Sie sanft durch den Tag begleitet.

 

Kopfnote: Jasmine, Tee-Rosen

Herznote: Lakritz,Zedernholz Iris

Basisnote: Ultrazur, Schwarze Johannisbeere

 

Cotton Musk

 

Ein Parfüm, das wie ein Aphrodisiakum auf Sie und Ihre Gegenüber wirkt. Ein EDT, das mit Ihrer Haut verschmilzt und pure Leidenschaft ausdrückt.

 

Kopfnote: Wardia Rose, Weißer Moschus

Herznote: Vanille

Basisnote: Weihrauch, Vetiver

 

Und welcher Duft ist nun Ihr neuer Lieblings-Duft?