Joyeux Osmanthe von Maison Rebatchi

Joyeux Osmanthe - so nennt sich einer der aussagekräftigsten Unisexdüfte des jungen… Mehr erfahren

Joyeux Osmanthe Unisexdüfte von Maison Rebatchi

Joyeux Osmanthe - so nennt sich einer der aussagekräftigsten Unisexdüfte des jungen franko-algerischen Parfümeurs Mohamed Rebatchi. Die in Paris ansässige Parfümfabrik Maison Rebatchi wurde 2018 ins Leben gerufen und hat sich seither einen Namen als Hersteller innovativer und ungewöhnlicher Unisexdüfte gemacht. Bereits in jungen Jahren zeigte Mohamed Rebatchi ein Interesse an Parfüms. Er nahm eine Stelle bei einem Parfümhersteller an und kreierte seine ersten Akkorde. Später folgte die Zusammenarbeit mit namhaften Parfümexperten wie Maurice Roucel und Randa Hammami.

Ein fruchtig-blumiger Duft für Sie und Ihn

Mit Joyeux Osmanthe hat Maison Rebatchi einen Duft auf den Markt gebracht, der seine betörende Wirkung von der ersten Minute an entfaltet. Das Parfüm wurde von Maurice Roucel erschaffen und überzeugt durch einen originellen Akkord aus Osmanthus und Tuberose. Die Kopfnote enthält die fruchtigen, süßen Aromen von Nektarinen und Aprikosen sowie würzigen Zimt. Das Herz wird von Osmanthus, Tuberose, Orangenblüte, Jasmin, Rose und Iris entfacht, während die Basis aus Moschus, Kaschmir und Zedernholz besteht. Maison Rebatchi ist für seine Unisexdüfte bekannt, zu denen auch der Duft "Joyeux Osmanthe" gehört. Genau wie das Parfüm ist auch der Flakon zeitlos und elegant - ein echtes Sammlerstück, das sich auf jedem Regal gut macht.