Unisexdüfte von Maison Margiela

Maison Margiela - Replica - By The Fireplace Eau de Toilette Spray
 

Maison MargielaReplicaBy The FireplaceEau de Toilette Spray

104,00 €* / 100 ml
82,95 € / 100 ml
GP: 82,95 €* / 100 ml
Maison Margiela - Replica - Soul Of The Forest Eau de Parfum Spray
 

Maison MargielaReplicaSoul Of The ForestEau de Parfum Spray

126,00 €* / 100 ml
100,95 € / 100 ml
GP: 100,95 €* / 100 ml
Maison Margiela - Replica - Flying Eau de Parfum Spray
 

Maison MargielaReplicaFlyingEau de Parfum Spray

126,00 €* / 100 ml
100,95 € / 100 ml
GP: 100,95 €* / 100 ml
Maison Margiela - Replica - Music Festival Eau de Toilette Spray
 

Maison MargielaReplicaMusic FestivalEau de Toilette Spray

104,00 €* / 100 ml
82,95 € / 100 ml
GP: 82,95 €* / 100 ml
Maison Margiela - Replica - Sailing Day Eau de Toilette Spray
 

Maison MargielaReplicaSailing DayEau de Toilette Spray

104,00 €* / 100 ml
82,95 € / 100 ml
GP: 82,95 €* / 100 ml
Maison Margiela - Replica - Dancing On The Moon Eau de Parfum Spray
 

Maison MargielaReplicaDancing On The MoonEau de Parfum Spray

126,00 €* / 100 ml
100,95 € / 100 ml
GP: 100,95 €* / 100 ml
Maison Margiela - Replica - Coffee Break Eau de Parfum Spray
 

Maison MargielaReplicaCoffee BreakEau de Parfum Spray

0,00 €* / 100 ml
82,95 € / 100 ml
GP: 82,95 €* / 100 ml
Maison Margiela - Replica - Springtime In A Park Eau de Parfum Spray
 

Maison MargielaReplicaSpringtime In A ParkEau de Parfum Spray

0,00 €* / 100 ml
82,95 € / 100 ml
GP: 82,95 €* / 100 ml
Maison Margiela - Replica - Across Sands Eau de Parfum Spray
 

Maison MargielaReplicaAcross SandsEau de Parfum Spray

126,00 €* / 100 ml
100,95 € / 100 ml
GP: 100,95 €* / 100 ml
Maison Margiela - Replica - Wicked Love Eau de Parfum Spray
 

Maison MargielaReplicaWicked LoveEau de Parfum Spray

126,00 €* / 100 ml
100,95 € / 100 ml
GP: 100,95 €* / 100 ml
Bild folgt in Kürze
 

Maison MargielaReplicaUnder The Lemon TreeEau de Toilette Spray

100,00 €* / 100 ml
79,95 € / 100 ml
GP: 79,95 €* / 100 ml
Bild folgt in Kürze
 

Maison MargielaReplicaWhispers in LibraryEau de Toilette Spray

100,00 €* / 100 ml
79,95 € / 100 ml
GP: 79,95 €* / 100 ml
Wussten Sie schon?

Maison Martin Margiela Unisexdüfte

 

In der Kollektion „Replica“ ist 2014 auch ein Unisexduft entstanden. Die Kollektion „Replica“ ist eine der jüngsten Erscheinungen der traditionellen Avantgardemarke „Maison Martin Margiela“. Obwohl dies ein Widerspruch zu sein scheint, trifft diese Bezeichnung doch auf die Marke zu. Denn Designkünstler Martin Margiela etablierte bereits in den 1980er Jahren einen Stil der trendsetzenden Innovationen. Als ein typisches Kind seiner Zeit nutzte der Belgier die Aufbruchstimmung der 70er und arbeitete nach Beendigung seines Studiums für Textildesign an der „Academie des Beaux- Arts“ in Antwerpen für niemand Geringeren, als Jean- Paul Gaultier in Paris.  Hier begann er seine ausgefallenen Konzepte umzusetzen, die schon bald die großen Pariser Modenschauen dominieren sollten. Seine Schöpfungen wurden legendär. So gab es Kleidungsstücke aus recycelten Einzelteilen, die teilweise betont nicht zueinander passten und aus den ungewöhnlichsten Materialien gefertigt waren. Explizit wurden die Werkstätten hinter den Kulissen nach vorne auf die Laufstege geholt. Zusammengeklebte Nähte oder unpassende Größen wurden berühmt. So gibt es eine legendäre Bluse aus Porzellanscherben und Schuhe, die wie Hufe geformt sind. Ein weiteres Merkmal des eigenwilligen Modeschöpfers war es, dass die Models seine Kreationen zum größten Teil mit verdecktem Gesicht präsentieren mussten. Man fand dann so manches Model mit Tüte auf dem Kopf, den eigenen Haaren oder einer Perücke vor dem Gesicht oder auch mit einer übergezogenen Strumpfmaske.

 

Schließlich sollte kein Model mit seinem Gesicht von seinen textilen Modellen ablenken oder die Wirkung beeinflussen. Zu Perücken hatte der Künstler immer ein besonderes Verhältnis, da er als Sohn eines Perückenmachers aufwuchs. Für seine eigenen Modenschauen wählte der Designer oft ungewöhnliche Schauplätze, wie ausgediente Fabrikhallen oder Güterbahnhöfe. Bei Gründung seines Unternehmens 1988 war Martin Margiela ganz auf Damenkollektionen spezialisiert. Schon bald begann er, den eigenwilligen Konzepten die passenden Düfte hinzuzufügen. Die Duftlinie „Untitled“ entstand. Minimalistisch wie ihre textilen Vorbilder hatte diese Duftnote das einzige Ziel, als „grün“ erkannt zu werden. Frühlingshaft, blumig mit frischen Waldanklängen hat dieser Duft die Damenwelt als Eau de Parfum,  Eau de Toilette und Body Lotion erobert. Grün in weiße Farbe getaucht, so erscheint auch das Flakon. Die Lieblingsfarbe von Martin Margiela ist weiß oder besser „geweißt“.

 

Auch die inzwischen über 50 Boutiquen der Marke weltweit sind so eingerichtet. Die Einrichtung ist ganz oder teilweise betont geweißt. Die Mitarbeiter tragen weiße Laborkittel, wie es in des 50er Jahren in den großen Pariser Ateliers üblich war. Dadurch wird der Werkstattcharakter der Geschäfte unterstrichen. Die Modelle sind immer wie „noch nicht ganz fertig“ und sollen es auch bleiben. 2009 erklärte Martin Margiela seinen Ausstieg aus dem Unternehmen. Vorher war er zum Chefdesigner der Pariser Modemarke „Hermes“ berufen. Er hinterließ die Neukreationen einem hochprofessionellen Kollektiv. Doch braucht ein so eigenwilliges Unterfangen, wie das Schaffen im Stil von Martin Margiela, einen persönlichen Kopf. So war es ein Glücksfall, als 2014 John Galliano als neuer Chef gewonnen werden konnte. Der Künstler steht dem Gründer in avantgardistischer Kompromisslosigkeit in Nichts nach. Im Zuge des Rückzugs von Martin Margiela aus dem Unternehmen wurde der Markenname in „Maison Margiela“ umgewandelt. Seit 2012 hat das Unternehmen eine Zusammenarbeit mit der internationalen Modemarke „H&M“. Dadurch werden die exklusiven Kreationen der Marke einer breiteren Masse nähergebracht und „H&M“ gewinnt an stilistischer Klasse.

 

Düfte und ein Unisexduft

Ende der 1990er Jahre begann Martin Margiela damit auch Mode für Herren herzustellen. Passend zu dieser Innovation kam die Kollektion „Replica“ auf den Markt. Sie war als Repetition bestimmter Lebenssituationen gedacht. Die Düfte, die bald darauf passend zur Kollektion erschaffen wurden,  erhielten dann auch entsprechende Namen. „Flower Market“, Walk on the Beach“ oder „Lipstick On“ bestückten die Damenlinie, „Jazz Club“ und „At the Barber“ wurden als Herrendüfte der „Replica“ - Serie legendär. Nur der „Replica“ Unisexduft erhielt keinen Namen. Damit ist er eigentlich in dieser Eigenschaft Teil der „Untitled“- Kollektion. Wahrscheinlich ist der Duft einfach zu umfassend, als dass er sich auf einen Namen reduzieren ließe. So wie er ja auch nicht auf ein Geschlecht als Zielgruppe reduziert wurde.  Das goldgelbe Parfum feiert das ganze Leben und ist für alle da.  Der Duft ist eine hinreißende Mischung aus fruchtigen und vor allem süßen Noten. Marshmallow klingt an, Apfel, Orangen und Sternanis. Aufgefangen in vertrauteren Moschusnoten ist diese Komposition einladend, die ganze Welt zu entdecken. Mit „Replica Unisex“ auf der Haut ist man gewappnet dazu und kommt vor allem dafür in die richtige Stimmung.

Wie alle Düfte der „Replica“ Kollektion ist auch der Unisexduft mit dem typischen Etikett versehen, welches sachliche Deklarationen zum Duft vermittelt. Dadurch wird der Werkstattcharakter der Marke unterstrichen.

Der „Replica Unisexduft“ ist als Eau de Toilette Spray in der 100 ml-Glasflasche erhältlich.