Fusion d'Issey von Issey Miyake

Fusion d'Issey von Issey Miyake steht ganz im Zeichen von Stärke, Kraft und Leidenschaft. Als… Mehr erfahren
16
5/5 basierend auf allen Bewertungen

Fusion d'Issey Herrendüfte von Issey Miyake

Fusion d'Issey von Issey Miyake steht ganz im Zeichen von Stärke, Kraft und Leidenschaft. Als Inspiration für diesen Duft dient ein brodelnder, pulsierender und ständige Gefahr verströmender Vulkan, der mit seiner Energie Freiraum für neue Schöpfungen schafft. Der aus poliertem Glas angefertigte Flakon, der selbst für Herrendüfte eine sehr markante Form besitzt, greift das wunderbar auf - dank seiner tiefen blauen Farbnuancen, die das Licht bis ins Innere reflektieren. Der Duft nimmt den sinnbildlichen Vulkan als Vorbild, indem Issey Miyake vorwiegend auf erdige und feurige, lebhafte Noten zurückgreift. Beide zusammen funktionieren bei Fusion d'Issey als interessanter Kontrast - und garantieren damit, dass das Eau de Toilette einer der Herrendüfte ist, die ganzjährig Verwendung finden.

Mineralische, frische und zarte Noten prägen Fusion d'Issey

Der Issey Miyake Duft greift für eine frische Note auf einen prägnanten Zitronenakkord zurück, der Männern die nötige Frische für alle kommenden, zu meisternden Aufgaben verleiht. Für einen zarten Mantel sorgt reines Kokoswasser, bis die Komposition schließlich ihre umschlossenen, mineralischen Noten entfaltet. Feine Noten von Kardamom, Geranium und Rosmarin runden die erdige und feurige Komposition schließlich treffend ab, bis sich eine Kopfnote aus Patschuli offenbart. Wie andere Herrendüfte des Traditionsherstellers bereits zeigen, sind es die vielfältigen und interessanten Kontraste, die für eine zeitlose Note sorgen. So auch bei Fusion d'Issey von Issey Miyake: Dank der symbolischen Verbindung zwischen Warm und Kalt, Erde und Feuer sowie Schöpfung und Chaos. All das steht in Verbindung mit dem eingangs erwähnten Vulkan, der diesen Duft intensiv prägt.