B9 Unisexdüfte von Bond No. 9

Die Linie Bond No. 9 Unisexdüfte richtet sich an Damen und Herren, die außergewöhnliche und faszinierende Duftnoten lieben. Auch das Parfum B9 gehört zu dieser Kategorie. Hinter dem Namen Bond No. 9 verbirgt sich nicht etwa der Agent James Bond, sondern ein von Laurice Rahmé im Jahr 2003 gegründetes Parfümhaus, das in der Bond Street No. 9 in New York ansässig ist. Die Unisexdüfte beziehen sich alle auf Big Apple, da jedes einzelne Parfum sich als eine Art Hommage auf einen Stadtteil präsentiert und dessen typischen Charakter spiegelt. Auf Parfüm-Reisen in den Nahen Osten holte sich Rahmé viele unterschiedliche Inspirationen für ihre Unisexdüfte. Lassen Sie sich von den Farben und Gerüchen der Stadt beeindrucken, die niemals schläft. Alles wohlriechend zelebriert in den faszinierenden Duftnoten von Bond No. 9.

B9 - das New Yorker Duftabenteuer



Power, Lebensfreude und Energie verströmt dieses moderne Parfum, das gleichzeitig noch betörend und anziehend wirkt. Die pure Verführungskraft steckt in den außergewöhnlichen Essenzen, die dieses markante Parfum beinhaltet. Geprägt wird die Kopfnote von zitrischen Noten und dem kostbaren Safran. Eine florale Herznote folgt mit einer genialen Rezeptur aus Gardenie, Orchidee und Jasmin. Das Finale bildet eine faszinierende Essenz aus Ambra, Sandelholz, Eichenmoos, Moschus und Vetiver. Herausgekommen ist ein extravaganter Duft, der nicht nur in New York seine Wirkung hat.

B9 von Bond No. 9