Quercia Unisexdüfte von Acqua di Parma

Das 2016 lancierte frisch-holzige Eau de Cologne Concentrée Quercia ist eine wertvolle Bereicherung der Unisexdüfte aus dem traditionsreichen italienischen Parfümhaus Acqua di Parma. Der Duft ist Bestandteil der exklusiven Ingredient Collection der Luxus-Marke, die jeweils eine kostbare Duftnote in den Mittelpunkt der Komposition stellt. Acqua di Parma Quercia zelebriert den kraftvollen, dynamischen Duft von Eichenbäumen und lädt dazu ein ins malerische Piemont, dem Landsitz des Adels, wo die Würde und Schutz versprechenden Bäume als heilig verehrt werden.
Die sehr elegante Duftkomposition lebt von der Synthese zweier olfaktorischer Themen. Prickelnde Frische verschmilzt mit einem für Unisexdüfte ungewöhnlich warmem Holz-Akkord zu einem faszinierend nuancenreichen Dufterlebnis mit beeindruckender Ausstrahlung.


Elegante Duftnoten, umhüllt von mediterranem Flair

Acqua di Parma Quercia , einer der elegantesten Unisexdüfte des Labels, eröffnet mit einem spritzigen Akkord aus süßlich-herber sizilianischer Bergamotte, Petit Grain, der Essenz aus den Blättern der Bitterorange, und saftiger, reifer Zitrone. Die Schärfe von rosa Pfeffer verleiht der Kopfnote erfrischendes Prickeln.
Das Herz des Parfums wird von Aromen des eleganten Zedernholzes dominiert, denen würziges Kardamom weitere cremige Facetten schenkt. Der Duft der anmutigen Rosengeranie fügt eine weiche, sanfte Nuance hinzu.
Das Fundament des Duftes Acqua di Parma Quercia sorgt für eine besonders intensive Ausstrahlung. Es wird getragen von einem kräftigen Eichenmoos-Absolue, intensiviert durch moosig-erdige Noten von Patschuli. Ein Absolue der köstlichen Tonkabohne lässt den Duft mit verführerischer Sinnlichkeit ausklingen.