Triomphe Herrendüfte von Rancé

Das Parfum Triomphe widmete François Rancé einst seinem lebenslangen Idol Napoleon. Diese Herrendüfte sind inspiriert von den Aromen der Geburtsinsel des militärischen Ausnahmetalents und einstigen französischen Kaisers, Korsika.

Luftige und frische Noten von Zitrusfrüchten verschmelzen mit sinnlichen Aromen von Iris aus Florenz und Weihrauch zu einem starken und anmutigen Flair. Akzente von Moschus und schwarzem Pfeffer verleihen dieser edlen Komposition Lebendigkeit. Die orientalischen Hölzer treten in den Hintergrund und geben den Weg frei für einen mediterranen Duft, der sich harmonisch männlich präsentiert und dem Parfum der Linie Triomphe großen Charme verleiht.

Die Flakons dieser Herrendüfte ziert ein Ornament, welches die militärischen Tugenden des siegreichen Triumphators repräsentiert - wertvoll verarbeitet, wie vor 200 Jahren.

Parfum in bester Tradition

Rancé wurde ursprünglich bekannt durch die Produktion parfümierter Handschuhe für den französischen Adel. Berühmtheit erlangte das Unternehmen, als es begann, feinste Extraktionen und Öle aus provenzalischen Blüten zu kombinieren.

Ab 1795 konzentrierte sich François Rancé ausschließlich auf die Parfümerie und designte wundervolle Kreationen, darunter Herrendüfte wie Triomphe. Bis heute steht diese Marke für beste Tradition und feinste Parfümeriekunst. Mit seiner mehr als vierhundertjährigen Geschichte gilt dieses Dufthaus als eines der ältesten Familienunternehmen auf dem Gebiet der Parfümentwicklung weltweit.

An der Spitze des Labels steht mittlerweile die Ur-Ur-Enkelin des Firmengründers. Diese hat es sich zur Aufgabe gemacht, nicht nur neue Düfte zu entwickeln, sondern auch die Kreationen ihrer Vorfahren am Leben zu erhalten. Bis heute kommen dafür ausschließlich natürliche Ingredienzien aus Blüten, Blättern und Gräsern zur Anwendung.

Triomphe von Rancé