Angelo di Fiume Unisexdüfte von Linari

Die Angelo di Fiume Serie wurde im Jahr 2008 vom Parfümeur Mark Buxton für die Marke Linari kreiert. Hierbei handelt es sich um einen sehr sinnlichen, leicht mystisch angehauchten Duft, der von der italienischen Landschaft und romantischen Sonnenuntergängen am Meer inspiriert wurde. Das zeigt sich auch in der aufwändigen Zusammenstellung, denn das Parfüm greift im Kopf auf italienische Orange, süßliche Waldhimbeere und die fruchtige Wildkirsche zurück. Abgerundet wird das fruchtige Erlebnis durch einen Hauch von spritziger Bergamotte, bis der Duft zu seiner Herznote übergeht.

Sinnliche Unisexdüfte mit einem Hauch von Romantik

Das Parfüm Angelo di Fiume nutzt in seiner Herznote orientalisches Ylang-Ylang, zarte Rose, süßes Karamell und viel Jasmin. Die Basisnote ist, um den sinnlichen Eindruck der Unisexdüfte zu unterstützen, bewusst natürlich und warm gehalten. Hier vereint Linari Bourbon-Vanille mit Benzoeharz, weißem Moschus, Patchouli und Sandelholz. Die Kreation kommt in einem schwarz-goldenen Flakon mit braun abgesetztem Holzdeckel. Zusätzlich bietet die Marke, wie in nahezu allen ihren Reihen, eine hochwertige Seife mit entsprechender Box an. Diese pflegt die Haut sanft und hydriert sie.