Porta Del Cielo Unisexdüfte von Linari

Die Porta Del Cielo Kreation aus dem Hause Linari wird in die Gattung der Unisexdüfte gegliedert. Das Parfüm wurde vom Parfümeur Mark Buxton im Auftrag des Dufthauses erschaffen und baut auf ein interessantes Wechselspiel zwischen aromatisierenden und sehr opulent-fruchtigen Akkorden. Grund hierfür ist unter anderem die Bergamotte in der Kopfnote, die zusammen mit Freesie, Davana, Ananas und Himbeere kombiniert wird. Schon im Herzen entfaltet das Parfüm seine volle Pracht, wenn Linari das Wechselspiel zusätzlich betont, indem unverwechselbar sanfte Veilchen mit hinreißenden Maiglöckchen und den beruhigenden Nuancen von Kaschmirholz kombiniert werden.

Unvergesslich, interessant und immer passend

Der Fond von Porta Del Cielo umschmeichelt Labdanum aus Andalusien mit weißem Moschus und warmen Ambra. Tonkabohne, süßliche Vanille und Benzoeharz komplettieren diese Kreation, auf die Männer und Frauen zu jeder Gelegenheit zurückgreifen können. Das Parfüm kommt in einem eleganten Flakon mit goldenem Muster und hölzernem Deckel. Die hochwertigen Unisexdüfte wurden in der Linie außerdem noch in einer Bar Soap Black (Seife) und einer passenden Seifen-Box aufgegriffen. Auf diese Weise kann das hochwertige Pflegeprodukt sicher verstaut werden.