Moistrepair Haare von KMS

Die Moistrepair Haarpflege-Linie von KMS verleiht dem Haar Feuchtigkeit und repariert die natürliche Schutzschicht der Haare. Die Pflegeserie ist für trockene und geschädigte Haare geeignet. Der AHA Structure Complex mit Verdünnungen aus feuchtigkeitsbindender Milchsäure und Apfelsäure reguliert den pH-Wert der Haare. Haarbruch wird vorgebeugt, das Haar wird geschmeidiger. Die Haarpflege von KMS Moistrepair umfasst neben dem Feuchtigkeitsshampoo und verschiedenen Conditionern auch spezielle Pflegeprodukte wie die Revival Creme oder das Anti-Breakage Spray.

Feuchtigkeitspflege mit Reparatureffekt für geschmeidiges Haar



Nach der Haarwäsche mit dem Moistrepair-Shampoo wirkt der revitalisierende Conditioner entwirrend und glättend. Die Frisierbarkeit des Haars wird verbessert. Der Conditioner wird auf das gewaschene Haar aufgetragen. Nach zwei Minuten Einwirkzeit wird er ausgespült. Der Leave-In Conditioner wird auf das handtuchtrockene Haar gesprüht und verbleibt im Haar. Die Revival Creme verleiht dem Haar mehr Fülle und wirkt antistatisch. Die Creme wird ins handtuchtrockene Haar eingearbeitet. Sie verbessert die Kämmbarkeit der Haare. Das Anti-Breakage Spray stärkt brüchiges Haar. Es wird gezielt auf Längen, Spitzen oder geschädigte Stellen gesprüht. Dort entfaltet es seine pflegende und aufbauende Wirkung.
Die Marke KMS hat ihren Ursprung in Kalifornien. Die Abkürzung setzt sich aus den Anfangsbuchstaben der Firmengründer Kornfield, Mazzota und Smith zusammen. Die KMS-Produkte sind in die Kategorien Start, Style und Finish eingeteilt. Die Moistrepair-Haarpflege gehört zum Bereich Start. Sie verbessert die innere und äußere Haarstruktur und dient als Vorbereitung für Stylingprodukte.