Eternity Now for Her Damendüfte von Calvin Klein

Eternity Now for Her

Calvin Klein's Düfte stehen seit etwa 25 Jahren für die ewige Liebe und romantische Verbundenheit. Eternity Now greift diese bisherigen Werte auf und schafft aber nun eine Verbindung zu jugendlicher Frische sowie moderner Intimität. Dieser Duft beschreibt die junge, berauschende Liebe, bei der man spontan handelt und verspielt reagiert. Hier herrscht noch der Nervenkitzel des Kennenlernens. Diesen Moment genießen und auskosten. Und der Gedanke, dass man für immer miteinander verbunden und für die Ewigkeit für einander bestimmt ist.

Für diesen romantischen Duft wurden die bekannten Models Jasmine Tookes und Tobias Sorensen gewonnen. Diese sind auch im echten Leben ein Paar und daher stehen beide völlig authentisch zum Duft-Auftritt. Jasmin Tookes verkörpert genau das, was uns Eternity Now for her mit seiner fruchtig-floralen, wundervollen Komposition vermitteln möchte. Der Flakon ist zwar aufstrebend, dennoch besitzt er weibliche Formen und der Auftritt wirkt durch das wundervolle Rosé ebenfalls sehr weiblich.

Wussten Sie schon?

Calvin Klein Eternity now for her

Die Düfte von Calvin Klein gehören zu den bekanntesten und beliebtesten Düften überhaupt. Parfums wie „Obsession“, „Free“ oder „Escape“ erlangten Weltruf. Ebenso erging es von vornherein „Eternity“. Kaum ein anderer Duft wurde so schnell bekannt und geliebt, und das nun über viele Jahre hinweg. Das Problem war, dass Frauen bei den Herrendüften bisher immer nur die Chance hatten, einen Hauch im direkten Kontakt zu ihrem männlichen Gegenüber zu erhaschen und daher immer am Mann „kleben“ mussten, um in den Genuss eine Calvin Klein Duftes zu kommen. Gleiches galt für die Herrenwelt. Dies hat sich glücklicherweise geändert, seitdem Calvin Klein auch die meisten Düfte als Herren- und Damenvariante auf den Markt brachte. Calvin Klein Style für die Haut für Damen und Herren, das ist so etwas wie die olfaktorische Unabhängigkeitserklärung. Eternity now for her ist die Damenausgabe des Herrenduftes Eternity now. „Die Ewigkeit im Hier und Jetzt“. Es ist ein zarter und typisch weiblicher Duft, dem die ganze geheimnisvolle Verführungskunst innewohnt. Diese ist ebenfalls immerwährend und immer gegenwärtig. Die Eternity now – Düfte sind so romantisch wie Magolienblüten im Frühling oder der erwachende Sommer. Die ganz intime Herzensverbindung wird mit diesen Düften gefeiert, die so zart und ewig ist wie das Rosa am morgendlichen Himmel. Das ewige Kennenlernen in einem Augenblick, die ewige Entdeckung immer neuer Eigenschaften: Eternity now. „Die Ewigkeit ist im Jetzt“.

 

Der ewige Duft einer zeitlosen Marke

Bevor Calvin Klein Düfte kreierte, machte er sich weltweit mit Moderevolutionen einen Namen. Seine Kollektionen waren klein aber erlesen. Sein Stil puristisch, rein, aufs Wesentliche beschränkt, jedoch von bestechender Eleganz und kosmopolitischem Chic. Seine Kunden sind Herren und Damen von Welt. Der New Yorker startete eine ebenso klare und direkte Karriere. Sein Weg war nicht verschnörkelt oder mühevoll. Mit willensstarkem Einsatz und einen genialen Gespür für Modeströmungen und Damenherzenswünsche, schaffte er es mit seinen Modellen an die Spitze der internationalen Mode- Labels. Nach dem Schulabschluss studierte Calvin Klein an der Highschool of Art and Design und dem Fashion Institute of Technology im Herzen New Yorks, in Manhattan. Der Sohn europäischer Einwanderer gilt dank diesen Studienjahren als klassischer Vertreter der Metropole. Mit einer Kollektion aus drei Kleidern und sechs Mänteln, die er in einem Hotel ausstellte, begann er seinen Weg in die Modewelt. Dies funktionierte. Bedeutende Modehäuser, darunter Macy's, wurden auf ihn aufmerksam. Es ergaben sich Kontakte zu legendären Magazinen, wie der „Vogue“. Bald darauf gewann seine Kollektion den Modepreis „Coty Award“, der ihm mehrfach verliehen wurde. Sein Erfolgsrezept waren dezente, einfarbige Stoffe, klare Linien und ein zeitlos schlichter Stil. Zeitlos wie „die Ewigkeit in diesem Moment“. Obwohl Calvin Klein sich im Jahre 2003 aus seinem Unternehmen zurückzog, steht die Marke bis heute für den vom Meister begründeten Stil.

 

Zartrosa Ewigkeit jetzt für Herren und Damen

Bereits in den späten 1970er Jahren begann Calvin Klein, seine ersten Düfte zu kreieren. Viele seiner Parfums wurden legendär und werden bis heute in immer neuen, mitunter variierenden Editionen aufgelegt. Calvin Klein wurde mit seiner Duft-Linie bei vielen Menschen vornehmlich als Parfumeur bekannt, alles in allem jedoch steht er für seinen unverwechselbaren Stil. Das CK Eternity now for her steht für den Moment, der manchmal ganz unvermittelt kommt und einem Blitzschlag gleicht. Ein Moment, in dem man die Ewigkeit spürt. Die Begrenzungen von Raum und Zeit stehen für einen Moment lang offen und lassen Unbegrenztes erahnen. Der Duft feiert diesen Moment oder diese Momente mit einer frischen und fruchtigen Komposition, die ganz im Calvin Klein-Stil gehalten ist. Klar, aber absolut, deutlich aber puristisch, modern aber zeitlos. Die Kopfnote bilden Lychee und Nektarine, die Herznote ist ganz und gar blumig aus Pfingstrosen, Neroliblättern und Aprikosenblüten, und wird durch samtige Schleier von Kaschmere, Amber und Moschus gedämpft und abgerundet. Eternity now for her ist als Eau de Parfum Spray im 30 ml-, 50 ml- und 100 ml- Flakon erhältlich. Außerdem ist Eternity now or her als pflegende Body Lotion und erfrischendes Shower Gel, jeweils in der 200 ml-Tube auf parfumdreams.de zu bestellen.