Pour Homme von Azzaro

Die Azzaro Herrendüfte Pour Homme wenden sich an Männer, die Gepflegheit mit maskuliner EleganzMehr erfahren!

Pour Homme Herrendüfte von Azzaro

Die Azzaro Herrendüfte Pour Homme wenden sich an Männer, die Gepflegheit mit maskuliner Eleganz verbinden möchten. Im Jahr 1978 kreierte Loris Azzaro, bis dahin vor allem als "Erfinder der extremen Weiblichkeit" bekannt, seinen ersten Duft für Herren. Heute besitzt die Duftkomposition Pour Homme einen legendären Status. Die Herrendüfte betören die Sinne mit Kraft und Intensität und zeichnen sich durch seine außergewöhnliche Dauerhaftigkeit aus. Ob als klassisches Eau de Toilette Spray, als After Shave, als Bodystick oder auch als Hair & Body Shampoo - in jeder Ausführung begeistert der Duft durch Sinnlichkeit und Raffinesse. Ebenso legendär wie der Duft selbst ist der achteckige Eau de Toilette-Flakon aus bernsteinfarbenem Glas, der sich bei Bedarf nachfüllen lässt.

Für Azzaro Pour Homme fügen sich mehr als 320 Rohstoffe zu einer ausgefeilten Duftkomposition für anspruchsvolle Herren zusammen.

Mehr als die Hälfte dieser Rohstoffe sind natürlichen Ursprungs und werden von erfahrenen Parfümeuren zu einem ausgewogenen Gesamtbild vereint. Die Kopfnote der Herrendüfte betört mit einer Mischung aus Sternanis, Basilikum, Bergamotte, Iris, Kümmel und Lavendel, Muskatellersalbei und Zitrone verleihen ihr Frische. Die Herznote wartet mit den Aromen von Kardamom, Patchouli, Sandelholz, Vetiver, Wacholderbeere und Zedernholz auf. Eine Basisnote aus Amber, Eichenmoos, Leder, Moschus und Tonkabohne rundet die Komposition ab und verleiht ihr die unvergleichlich maskuline Ausstrahlung.