Seaside Man von Toni Gard

Kühl, berauschend und mit dem verlockenden Ruf nach Freiheit und Abenteuer. So lässt sich der Duf… Mehr erfahren!

Seaside Man Herrendüfte von Toni Gard

Kühl, berauschend und mit dem verlockenden Ruf nach Freiheit und Abenteuer. So lässt sich der Duft Seaside Man von Toni Gard wohl am besten beschreiben. Wie die kühle Meeresbrise in den Hamptons, nach denen diese Herrendüfte benannt sind, ist Seaside Man frisch und verleiht seinem Träger eine wilde und raue Aura, die so unberechenbar ist wie das Meer. Das Eau de Toilette weckt die Sehnsucht nach fernen Orten und der unendlichen Weite des Meeres. Der Duft verströmt die Euphorie der Freiheit und weckt Erinnerungen an lange Spaziergänge am Strand.

Ein Duft für Männer, die das Meer lieben und das Unvorhersehbare suchen

Wer Herrendüfte bevorzugt, die es vermögen, Stimmungen zu erzeugen, wird diesen Duft von Toni Gard lieben. Mit einer Mischung aus Bergamotte, Zitrone, Mandarine, Grapefruit und rosa Pfeffer in der Kopfnote lässt Seaside Man den Wunsch nach Weite so richtig aufleben. Die zitronig-würzige Mischung führt zu aromatischen Akkorden von Noten wie Lavendel, Tee und Salbei im Herzen. Sie ruhen auf einer Basis von cremigem Sandelholz, das die aromatischen Kopfnoten beruhigt und sich vollendet mit Ambra und Moschus vermischt. Toni Gard hat mit der Seaside-Serie seinen ganz eigenen Stil unter Beweis gestellt, ohne auf die strengen Prinzipien der klassischen Parfümkunst zu verzichten. Dabei wird bei der Entwicklung der Herrendüfte vollständig auf Tests an Tieren verzichtet.