Astera Fresh Haarpflege von René Furterer

René Furterer holt mit teilweise eigens entwickelten Methoden und Verfahren das Beste aus jeder Pflanze heraus. So kann er die natürliche Heilkraft der Pflanzen verstärken und ihre Wirkung optimal nutzen. Seine Haarpflege-Serie Astera Fresh ist eine spezielle Pflege für gereizte, juckende Kopfhaut.

Gereizte, juckende Kopfhaut benötigt schnelle Hilfe

Wie für alle Pflege-Serien von René Furterer werden auch für die Astera Fresh Haarpflege nur Wirkstoffe mit natürlichem Ursprung sowie kalte ätherische Öle verwendet. Hauptbestandteil der Astera Fresh Produkte ist das Extrakt aus der Asteracea, auch bekannt als Sonnenhut. Die wundheilende Wirkung dieser Pflanze war bereits den Indianern in Dakota bekannt. Die Inhaltsstoffe des Sonnenhuts wirken beruhigend und abwehrstärkend auf die Kopfhaut.
Neben dem Sonnenhut kommen bei dieser Haarpflege auch die ätherischen Öle von Minze und Eukalyptus zum Einsatz. Minze wirkt beruhigend und reizlindernd und sorgt zudem für einen klärenden und erfrischenden Effekt. Eukalyptus hat heilende Eigenschaften, ist antiseptisch und wirkt entspannend auf die gereizte, juckende Kopfhaut.

Das beruhigende Shampoo aus der Astera Fresh Pflege-Serie macht Ihr Haar weich und glänzend und beruhigt gleichzeitig die gereizte Kopfhaut. Auch der Juckreiz wird erheblich gemindert. Das beruhigende, frische Serum mit "Eiswürfeleffekt" kühlt und beruhigt sofort die gereizte Kopfhaut und mildert unangenehmes Brennen bereits bei der ersten Anwendung. Verwöhnen Sie Ihre Kopfhaut ein- bis zweimal pro Woche mit dem kühlenden 2-Phasen-Fluid von René Furterer. Dieses Fluid beruhigt und erfrischt während des Einmassierens und macht die Haut wunderbar geschmeidig und weich.