Arabian Breed Herrendüfte von Parfums de Marly

Die französische Luxusmarke Parfums de Marly hat mit Arabian Breed insgesamt vier neue Düfte geschaffen, die nicht nur mit ihrer eleganten optischen Aufmachung begeistern, sondern auch durch ihre mystischen und klangvollen Duftbilder, die stark von der arabischen Kultur und den populären arabischen Gewürzen inspiriert wurden. In bester Tradition zu einem arabischen Parfum, sind die Arabian Breed Herrendüfte daher tendenziell auch etwas schwerer und besitzen sehr dichte, eng gewebte Duftbilder, statt luftig leichte Akkorde, wie sie vorwiegend im europäischen Raum eingesetzt werden.

Der Flakon der Parfums de Marly Herrendüfte ist erneut sehr elegant gestaltet, wobei die Marke auch hier auf ihre Wurzeln vertraut, und ein französisches Design mit ebenso französischer Produktion einsetzt. Jedes Arabian Breed Parfum kommt in einem tiefschwarzen Flakon mit dem prägnanten Aufdruck von 2 Pferden, die als Markenlogo von Parfums de Marly fungieren. Die Prägungen sind kunstvoll auf der Vorderseite angebracht und ergeben eine sehr elegante Textur des Flakons, während der in Gold abgesetzte Deckel für eine luxuriöse Ästhetik sorgt.

Arabische Klänge mit französischen Nuancen

Die Arabian Breed Düfte bestehen aus vier einzelnen Kreationen: Kuhuyan, Habdan, Oajan und Hamdani. Allesamt nutzen sie Ingredienzien, die typisch für arabische Duftbilder sind und damit sehr maskuline Herrendüfte heraufbeschwören, die einen besonders starken und prägnanten Charakter vorweisen können. Das Parfum ist dank einer dichten Sillage sehr einprägsam und besitzt zugleich eine hohe Nachhaltigkeit, weshalb schon einige wenige Spritzer absolut ausreichen, um ihren Träger für den Rest des Tages in angenehme Herrendüfte zu hüllen. Die Düfte wirken zudem sehr aromatisch und besitzen zumeist leicht fruchtige Akzente, beispielsweise von Trauben oder reifen Pflaumen.

Abseits davon wird auch mit scharfen Zimtnuancen experimentiert, welche in Kontrast zu samtweichem Honig gesetzt werden. Typisch arabische Gewürze runden das facettenreiche Spektrum dieser Kreationen ab. Das Ergebnis ist eine aufregende Duftlinie vom anderen Ende der Welt.