Arpège Damendüfte von Lanvin

Arpège

Im Jahr 1927 sorgt der neue Duft von Lanvin für Aufsehen. Der Duft erzählt eine Geschichte, die Geschichte der Liebe einer Frau zu ihrem Kind und zu ihrer Familie. Er ist eine Ode an die Weiblichkeit, versinnbildlicht die Liebe und eine glückliche Mutter-Tochter-Beziehung.Geschaffen für ihre Tochter Marguerite, drückt dieser Duft die Warmherzigkeit der Liebe von Jeanne Lanvin aus. Ein extravaganter Duft, voller Emotionen und Freude, melodiös und harmonisch komponiert mit kostbarsten Essenzen. Arpège ist zu einem Klassiker geworden, ein mystisches Parfum, das eine immer wahre Geschichte der Treue erzählt, die von Generation zu Generation weiterlebt. Seit 1927 ist Arpège das Herzstück der Duft-Marke und bleibt der Inbegriff eines einzigartigen Luxusparfums.

Arpège von Lanvin