Sunlight Damendüfte von Jil Sander

Die legendäre Designerin Jil Sander, die mit ihrer minimalistischen Mode weltweit Maßstäbe setzte, brachte im Jahr 2018 mit Sunlight einen Duft heraus, der mit seiner inspirierenden Frische ebenso begeistert wie mit seiner holzigen Wärme. Damendüfte wie Sunlight besitzen eine feminine und optimistische Ausstrahlung, sie lassen sich wunderbar tagsüber als perfekte Ergänzung eines sportlichen Outfits tragen. Aufgrund seiner tiefgründigen und warmen Komponenten eignet sich dieser Duft von Jil Sander jedoch auch für den Abend. Er unterstreicht optimal einen beeindruckenden Auftritt in edler Abendmode, die im puristischen Design gehalten ist. Durch die komplexe und vielschichtige Konzeption des Damenparfums ist Sunlight wie geschaffen, um Frauen von heute durch ihren Alltag zu begleiten.

Sunlight von Jil Sander - elegant, mediterran und sommerlich

Damendüfte, die auf Zitrusaromen setzen, haben stets einen ausgesprochen natürlichen und sympathischen Charakter. Diese Eigenschaft prägt auch die neue Duftkreation von Jil Sander maßgeblich. So besteht die Kopfnote neben rotem Pfeffer aus Grapefruit. Diese Frucht duftet ausgesprochen ambivalent, da sie sowohl süße als auch bittere Anklänge hat. Anschließend beeindruckt die Herznote mit Aromen von Orangenblüte, Jasmin und Pfingstrose, die Damendüfte mädchenhaft und zart wirken lassen. Den Abschluss dieser charmanten und weiblichen Duftkreation bilden weiße Zeder, Moschus sowie Ambroxan als Basisnote. Diese Essenzen bringen tiefgründige Sinnlichkeit in den faszinierenden Duft und betonen die leidenschaftlichen Seiten der modernen Frau.